radiomuseum.org
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

Zeiss Planetarium Bochum

44791 Bochum, Germany (Nordrhein-Westfalen)

Address Castroper Str. 67
 
 
Floor area unfortunately not known yet  
 
Museum typ Exhibition
Planetarium
  • Air and Space (aviation, spaceflight etc.)
  • Optics
  • Astronomy


Opening times
Wiedereröffnung sobald es die Lage zulässt. Siehe Webseite des Planetariums.

Admission
Status from 01/2021
We don't know the fees.

Contact
Tel.:+49-221-280 214  Fax:+49-234-51 606-51  
Tel.2:+49-234-51 606-0  eMail:info planetarium-bochum.de  

Homepage www.planetarium-bochum.de

Our page for Zeiss Planetarium Bochum in Bochum, Germany, is not yet administrated by a Radiomuseum.org member. Please write to us about your experience with this museum, for corrections of our data or sending photos by using the Contact Form to the Museum Finder.

Location / Directions
N51.485630° E7.227640°N51°29.13780' E7°13.65840'N51°29'8.2680" E7°13'39.5040"

Sie finden das Planetarium im Nordosten der Bochumer Innenstadt, in direkter Nachbarschaft zum Stadtpark. Die Castroper Straße ist eine der großen Hauptstraßen, die in die Innenstadt führen. Das Planetarium liegt auf einer kleinen Anhöhe, neben der Synagoge und der Hildegardisschule. Der Haupteingang befindet sich von der Castroper Straße aus gesehen auf der Rückseite, am Ende der Lorenz-Rebbert-Allee. Die Lorenz-Rebbert-Allee ist eine kurze Stichstraße. Sie mündet in die Kurfürstenstraße, die den Südrand des Stadtparks markiert.

Mit Öffentlichen Verkehrsmittel
Es liegt nur eine U-Bahnstation (2-3 Minuten Fahrt) vom Bochumer Hauptbahnhof entfernt. Nehmen Sie die Linie 308 oder 318 in Richtung Bochum-Gerthe (Schürbankstraße oder Nordbad) und steigen Sie an der Station „Planetarium“ aus. Achtung: Wenn Sie die U-Bahn verlassen, kann es sein, dass Sie das Planetarium nicht sehen, da die Hildegardisschule im Weg ist. Gehen Sie vom Ausgang wenige Meter zur Castroper Straße, und wenden Sie sich nach rechts. Den Eingang zum Planetarium erreichen Sie dann über einen Fußweg.

Description

Wikipedia:
Das Zeiss Planetarium wurde im Jahr 1964 eröffnet und gehört seit dieser Zeit zu den modernsten Einrichtungen dieser Art weltweit. Unter der Kuppel mit einem Durchmesser von 20 Metern haben etwa 260 Personen Platz. Ein zentraler Projektor wirft ein Bild des Sternenhimmels unter das Kuppeldach, so dass für die Betrachter ein realistischer Himmelseindruck entsteht. Um den Projektionssaal herum befindet sich ein umlaufender Gang, in dem Dauer- und Wechselausstellungen untergebracht werden.

Am 4. Mai 2010 wurde das Planetarium nach einer 4-monatigen Umbauphase neu eröffnet. Es war nach dem Umbau das weltweit erste Planetarium mit Velvet-FullDome-Projektion.

Neben normalen astronomischen Planetariumsvorführungen werden auch regelmäßig Sonderveranstaltungen sowie spezielle Musik-Shows angeboten. Für Schulklassen bietet das Planetarium spezielle Vorführungen an.

planetarium-bochum.de:
Ein Planetarium ist kein Museum. Sie finden bei uns zwar wechselnde Ausstellungen zu verschiedenen kosmischen Themen, die Sie sich zu unseren Öffnungszeiten außerhalb der Kuppel anschauen können und die Ihren Besuch bei uns ergänzen. Aber erst durch die Teilnahme an einer Planetariums-Show können Sie den Sternenhimmel genießen und so neue Einblicke in den Kosmos gewinnen.


Radiomuseum.org presents here one of the many museum pages. We try to bring data for your direct information about all that is relevant. In the list (link above right) you find the complete listing of museums related to "Radio & Co." we have information of. Please help us to be complete and up to date by using the contact form above.

[dsp_museum_detail.cfm]

  
rmXorg