radiomuseum.org

Compact-Verstärker VCA 28 BN 230055

Compact-Verstärker VCA 28 BN 230055; Kathrein; Rosenheim (ID = 1739740) HF-Verst.
 
Compact-Verstärker VCA 28 BN 230055; Kathrein; Rosenheim (ID = 1739741) HF-Verst.
 
Compact-Verstärker VCA 28 BN 230055; Kathrein; Rosenheim (ID = 1739742) HF-Verst.
Compact-Verstärker VCA 28 BN 230055; Kathrein; Rosenheim (ID = 1739739) HF-Verst.
Für mehr: roten Scrollbalken bedienen.
Compact-Verstärker VCA 28 BN 230055; Kathrein; Rosenheim (ID = 1739739) HF-Verst.
Kathrein; Rosenheim: Compact-Verstärker VCA 28 BN 230055 [HF-Verst.] ID = 1739739 596x357
Wählen Sie rechts durch klick. Mitglieder klicken für Download in gross.
Für Modell Compact-Verstärker VCA 28 BN 230055, Kathrein; Rosenheim:
Abbildung im Kathrein Katalog 1994
 
Land:  Deutschland / Germany
Hersteller / Marke:  Kathrein; Rosenheim
Jahr: 1994 ?? Kategorie: HF-Verstärker
Halbleiter (Zählung nur für Transistoren) Halbleiter vorhanden.
Hauptprinzip HF-Verstärkung (nur)
Wellenbereiche VHF/UHF (siehe Bemerkungen)
Spezialitäten
Betriebsart / Volt Wechselstromspeisung / 230 Volt
Lautsprecher - - Kein Ausgang für Schallwiedergabe.
Belastbarkeit/Leistung
von Radiomuseum.org Modell: Compact-Verstärker VCA 28 BN 230055 - Kathrein; Rosenheim
Material Metallausführung
Form Diverse Formen, unter Bemerkung beschrieben.
Abmessungen (BHT) 194 x 140 x 63 mm / 7.6 x 5.5 x 2.5 inch
Bemerkung

Antennenverstärker mit 1 Eingang und 1 Ausgang,

47-68 / 87,5-108 / 174-230 / 470-862 MHz, 0,15-10 MHz Durchlaß ohne Verstärkung,

Verstärkung 28 dB mit Pegelsteller,

Fernspeisung möglich mit 15V / 190mA,

Nettogewicht 0.9 kg / 1 lb 15.7 oz (1.982 lb)
Die Zeitschrift RADIOBOTE bringt sehr Interessantes zu Radios aus Österreich.
Hier finden Sie Musterhefte im RMorg.
Literaturnachweis -- Original prospect or advert

Modellseite von einem Mitglied aus D angelegt. Siehe bei "Änderungsvorschlag" für weitere Mitarbeit.



Alle gelisteten Radios usw. von Kathrein; Rosenheim
Hier finden Sie 370 Modelle, davon 360 mit Bildern und 309 mit Schaltbildern.



  
rmXorg