radiomuseum.org

Globus 53 1853W

Globus 53 1853W; Loewe-Opta; (ID = 17625) Radio
 
Globus 53 1853W; Loewe-Opta; (ID = 1020962) Radio
Globus 53 1853W; Loewe-Opta; (ID = 1435837) Radio Globus 53 1853W; Loewe-Opta; (ID = 1281895) Radio
Globus 53 1853W; Loewe-Opta; (ID = 1281896) Radio Globus 53 1853W; Loewe-Opta; (ID = 25496) Radio
Globus 53 1853W; Loewe-Opta; (ID = 25495) Radio Globus 53 1853W; Loewe-Opta; (ID = 1435838) Radio
Globus 53 1853W; Loewe-Opta; (ID = 1435840) Radio Globus 53 1853W; Loewe-Opta; (ID = 1435841) Radio
Globus 53 1853W; Loewe-Opta; (ID = 1435843) Radio Globus 53 1853W; Loewe-Opta; (ID = 1435845) Radio
Für mehr: roten Scrollbalken bedienen.
Globus 53 1853W; Loewe-Opta; (ID = 1435837) Radio
Loewe-Opta;: Globus 53 1853W [Radio] ID = 1435837 870x652
Wählen Sie rechts durch klick. Mitglieder klicken für Download in gross.
Für Modell Globus 53 1853W, Loewe-(Opta); Deutschland
 
Land:  Deutschland / Germany
Hersteller / Marke:  Loewe-(Opta); Deutschland
anderer Name
 
Löwe Radio
Jahr: 1952/1953 Kategorie: Rundfunkempfänger (Radio - oder Tuner nach WW2)
Röhren 8: EF42 ECH81 EF43 EAF42 EM4 EB41 EL41 EZ80
Hauptprinzip Superhet allgemein; ZF/IF 473/10700 kHz
Anzahl Kreise 6 Kreis(e) AM     9 Kreis(e) FM
Wellenbereiche Langwelle, Mittelwelle, Kurzwelle und UKW.
Spezialitäten Fernbed/-steuerung (Radio etc.)
Betriebsart / Volt Wechselstromspeisung / 110; 127; 150; 220 Volt
Lautsprecher Dynamischer LS, keine Erregerspule (permanentdynamisch) / Ø 22 cm = 8.7 inch
Belastbarkeit / Leistung
von Radiomuseum.org Modell: Globus 53 1853W - Loewe-Opta; Deutschland
Material Gerät mit Holzgehäuse
Form Tischgerät, Tasten oder Druckknöpfe.
Abmessungen (BHT) 578 x 373 x 280 mm / 22.8 x 14.7 x 11 inch
Bemerkung Bandbreite schaltbar; KW-Lupe.
Nettogewicht 13 kg / 28 lb 10.1 oz (28.634 lb)
Originalpreis 348.00 DM
Datenherkunft Kat.d.Rundf.GrossH.1952/53 / Radiokatalog Band 1, Ernst Erb


Alle gelisteten Radios usw. von Loewe-(Opta); Deutschland
Hier finden Sie 1586 Modelle, davon 1321 mit Bildern und 1155 mit Schaltbildern.



 


Forumsbeiträge zum Modell
Loewe-Opta;: Globus 53 1853W
Threads: 1 | Posts: 1
Klicks: 1659     Antworten: 0
loewe-opta: 1853W; Globus 53
Rudolf Bengesser
08.Jul.12
  1

Liebe Radiofreunde!

Beim (vorläufig misslungenen) Versuch, dem Gerät eine bessere Empfangsleistung zu entlocken, ist mir aufgefallen, dass es da offensichtlich mindestens 2 Varianten gegeben hat und 2 Schaltplan-Versionen existieren: Eine mit EAF42 in Position 3 und EF 43 in Pos. 4 (mein Modell, demnach Wb (mit K-Lupe) auf der Rückwand nicht so angegeben) und eine mit EF43 in 3 und EAF42 in 4, demnach W. Damit hat es tatsächlich 3 Modelle in diesen Ausführungen gegeben und der beigefügte Schaltplan ist der falsche (schade, da gerade dieser die Spulendaten enhält). Demnach müsste der 2. bei diesem Modell (W) eingestellte Schaltplan zu 1853 Wa (mit entspr. Korrektur), bzw. Wb. Vielleicht lassen sich dazu auch die (durchaus hilfreichen) Spulendaten auftreiben.

LG Dr. R. Bengesser, eh

 Inzwischen ist der Versuch gelungen; dabei ist ein anderes Phänomen auffällig: Stimmt man den Sekundärkreis S10 für UKW ab, sind für stark und schwach einfallende Sender unterschiedliche Kernpositionen notwendig (betrifft nur S10), um jew. maximalen Empfang zu gewährleisten. Kennt Jemand diese Besonderheit und wie lässt sich das so optimieren, dass für alle Empfangs-Feldstärken dieselbe Kernposition passt, wie das auf den meisten anderen Geräten der Fall ist?

LG Dr. R. Bengesser, eh

 
Loewe-Opta;: Globus 53 1853W
Ende Forumsbeiträge zum Modell

  
rmXorg