Volksempfänger VE301W

Sachsenwerk (bis 1945) ESWE

  • Jahr
  • 1933–1938
perfect model
  • Kategorie
  • Rundfunkempfänger (Radio - oder Tuner nach WW2)
  • Radiomuseum.org ID
  • 216544

Klicken Sie auf den Schaltplanausschnitt, um diesen kostenlos als Dokument anzufordern.

 Technische Daten

  • Anzahl Röhren
  • 3
  • Hauptprinzip
  • Geradeaus oder Audion mit Rückkopplung; 1 NF-Stufe(n)
  • Anzahl Kreise
  • 1 Kreis(e) AM
  • Wellenbereiche
  • Langwelle, Mittelwelle (LW+MW).
  • Betriebsart / Volt
  • Wechselstromspeisung / 110-220 Volt
  • Lautsprecher
  • Magnetischer Lautsprecher, Freischwinger (erst ab 1932 möglich) / Ø 24 cm = 9.4 inch
  • Material
  • Bakelit (Pressstoff)
  • von Radiomuseum.org
  • Modell: Volksempfänger VE301W - Sachsenwerk bis 1945 ESWE
  • Form
  • Tischgerät, Hochformat (höher als quadratisch, schlicht, keine Kathedrale).
  • Abmessungen (BHT)
  • 280 x 385 x 177 mm / 11 x 15.2 x 7 inch
  • Bemerkung
  • Gehäusegestaltung durch Prof. Walter Maria Kersting (1889 - 1970).
    Da nur Rückwand und meist das Typenschild den Hersteller zeigen, kann nicht immer nach diesem sortiert werden. Im übrigen sind die Produkte der verschiedenen Hersteller identisch.
    Eine Auflistung aller deutschen Hersteller ist hier zu finden.
  • Nettogewicht
  • 5 kg / 11 lb 0.2 oz (11.013 lb)

 Sammlungen | Museen | Literatur

Sammlungen

Das Modell Volksempfänger befindet sich in den Sammlungen folgender Mitglieder.

 Forum

Forumsbeiträge zum Modell: Sachsenwerk bis 1945: Volksempfänger VE301W

Threads: 1 | Posts: 2

Hallo, ich repariere gerade dieses Radio.

Brauche hilfe zum Schaltplan.

Die Kondensatoren die keine Einheit nebenstehend haben,

welche Einheit muss ich hier benutzen?

pf oder nf oder?

Beim Lautsprecher ist ein Kond. mit 5T was bedeutet das?

Ist es richtig das hier nur ungepolte Kondensatoren verbaut sind, also keine Elkos?

Habe probl. so große Folienkondensatoren mit zb 4uf zu bekommen.

danke mfg Rico

 

 

 

Rico Morgenstern, 06.Jun.13

Weitere Posts (2) zu diesem Thema.