radiomuseum.org
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

Lectron 111

Lectron 111; Braun; Frankfurt (ID = 1797329) Kit
Lectron 111; Braun; Frankfurt (ID = 1832436) Kit Lectron 111; Braun; Frankfurt (ID = 1802970) Kit
Lectron 111; Braun; Frankfurt (ID = 1815655) Kit Lectron 111; Braun; Frankfurt (ID = 1815656) Kit
Use red slider bar for more.
Lectron 111; Braun; Frankfurt (ID = 1832436) Kit
Braun; Frankfurt: Lectron 111 [Kit] ID = 1832436 933x826
Select picture or schematic to display from thumbnails on the right and click for download.
For model Lectron 111, Braun; Frankfurt:
Rekonstruktion des Inhalts zu Demonstrationszwecken; Basis: Foto vom damaligen Exponat (aus Nachlass M.Walter: RWO Ffm) von Michael Peters
 
Country:  Germany
Manufacturer / Brand:  Braun; Frankfurt
Year: 1969 ? Category: Kit (Parts plus instruction) or building instructions only
Wave bands - without
Details
Power type and voltage Solar- and/or muscle driven, also addl. power jack possible
Loudspeaker - - No sound reproduction output.
Power out
from Radiomuseum.org Model: Lectron 111 - Braun; Frankfurt
Material Modern plastics (no Bakelite or Catalin)
Dimensions (WHD) 250 x 65 x 350 mm / 9.8 x 2.6 x 13.8 inch
Notes

Erzeugung und Umwandlung elektrischer Energie

25 magnetische Bausteine für Experimente mit einem Motorbaustein (3-teilig); die Motorachse wird manuell bewegt und die daraus resultierenden Spannungen (=Generator) und physikalischen Effekte untersucht. Voraussetzung:

Lectron 100 (bzw. Minisystem).

 Diese Motor-Konstruktion war bereits in dem amerikanischen Lectron-Patent Nr. 3,447,249 (eingereicht: 5.5.1966, Patent anerkannt: 3.6.1969) als Abbildung 6 und 7 enthalten. Eventuell wurde dieser Motor bereits von der Deutschen Lectron GmbH für Egger-Bahn München produziert. Mit diesem Experimentierkasten hat die Braun AG spätestens jetzt die geplante Anwendung realisiert; gezeigt wurde dieser Kasten auf der Didacta 7.-11.6.1968 in Hannover - allerdings sind bisher keine Funde bekannt.

 Erst ca. 40 Jahre später wurden anlässlich eines Umzugs innerhalb der RWO Frankfurt (www.lectron.de) diese Motor-Bausteine (Restposten oder alle?) wiederentdeckt und mit einer neu erstellten Anleitung (Download) angeboten:

Versuche mit dem Motor-Baustein

Model page created by Günther Stabe. See "Data change" for further contributors.



All listed radios etc. from Braun; Frankfurt
Here you find 1022 models, 879 with images and 624 with schematics for wireless sets etc. In French: TSF for Télégraphie sans fil.




  
rmXorg