radiomuseum.org

 
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

2SC458 Transistor - Probleme

Moderators:
Jacob Roschy Martin Renz Ernst Erb Bernhard Nagel Eilert Menke 
 
Please click the blue info button to read more about this page.
Forum » Valves / tubes - Semiconductors » VALVES/TUBES / SEMICONDUCTORS in RADIOMUSEUM » 2SC458 Transistor - Probleme
           
Michael Salzgeber
Michael Salzgeber
 
D  Articles: 56
Schem.: 284
Pict.: 46
27.Mar.20 16:25

Count of Thanks: 1
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   1

Dieses Transistormodell hatte ich nun schon mehrmals im Reparaturalltag als Fehlerursache, gerade wieder in einem japanischen Tonbandgerät. Der Transistor verursachte starkes, auch schwankendes Grundrauschen, welches temperturabhängig war. Eine Abkühlung verringerte das Rauschen, hierbei aber auch erheblich die Stromverstärkung, von z.B. B=145 bei Raumtemperatur zu B=80 bei Abkühlung auf etwa -10°C. Eine Verringerung ist bei Abkühlung zwar ganz normal, aber in der Regel nicht so extrem. Bei Erwärmung mit dem Lötkolben verschwanden die Geräusche fast komplett. Man kann den Transistor normalerweise durch den 2SC945 oder den BC548 und seine Verwandten ersetzen, letzterer hat aber eine andere Pinbelegung !

Beste Grüße aus der Werkstatt,

 

Michael Salzgeber

  
rmXorg