radiomuseum.org
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

AL1 (AL1) Ersatzröhre

Moderators:
Jacob Roschy Martin Renz Ernst Erb Bernhard Nagel Dietmar Rudolph Eilert Menke 
 
Please click the blue info button to read more about this page.
Forum » Valves / tubes - Semiconductors » VALVES/TUBES / SEMICONDUCTORS in RADIOMUSEUM » AL1 (AL1) Ersatzröhre
           
Axel Tholen
 
 
D  Articles: 25
Schem.: 0
Pict.: 186
28.Dec.10 12:40

Count of Thanks: 21
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   1

Bei ebay wird eine 4P1L mit entsprechendem Adaptersockel  als Ersatzröhre für AL1 angeboten. Wer hat damit Erfahrungen gesammelt?

Freundliche Grüße! Axel Tholen

Dietmar Rudolph
Dietmar Rudolph
Moderator
D  Articles: 2492
Schem.: 965
Pict.: 491
28.Dec.10 13:01

Count of Thanks: 5
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   2

Die 4p1l (4п1л) eignet sich sehr gut als Ersatz für eine RES164. Als Ersatz für eine RES964 oder AL1 dürfte die zulässige Anodenbelastung von 6W überschritten werden, da die RES964 / AL1 9W Anodenvelustleistung verträgt.

Also für Dauerbetrieb als Ersatz für RES964 oder eine AL1 ist die 4p1l nicht geeignet.

4p1l ist die im RM.org übliche Schreibweise, nicht "4P1L". Bitte beachten bei der Suche.

MfG DR

This article was edited 28.Dec.10 13:02 by Dietmar Rudolph .

  
rmXorg