radiomuseum.org

 
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

Anschlussbelegung bei Shure- bzw. DUAL-Tonabnehmern

Moderators:
Ernst Erb Vincent de Franco Bernhard Nagel 
 
Please click the blue info button to read more about this page.
Forum » Technique, Repair, Restoration, Home construction ** » Repair and restoration: Tips and Tricks » Anschlussbelegung bei Shure- bzw. DUAL-Tonabnehmern
           
Hans-Werner Ellerbrock
 
Editor
D  Articles: 522
Schem.: 32
Pict.: 8673
03.May.20 19:33

Count of Thanks: 1
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   1

Gelegentlich sind bei den elektromagnetischen System der Firmen Shure bzw. Dual Anschlussleitungen abgerissen. Das passiert beim Auswechseln eines Systems oder durch "Misshandlungen" beim Entsorgen eines Phonogerätes über Keller, Garage zum Wertstoffhof.

Nachdem ich kürzlich zum zweiten Mal um Rat gefragt wurde, hier nun die Belegung der Anschlüsse.

Rechts = rot
Rechts-Masse = grün

Links = Weiss
Links-Masse = blau

Sehen wir auf die Nadelseite des Tonabnehmers, dann ergibt sich als Reihenfolge: rt, gn, bl, we.

Auf dem unteren Bild sind die Werks-Pinbezeichnungen teils zu erkennen, nämlich R GR  GL L, wobei G für Ground=Masse steht.

 

 

  
rmXorg