radiomuseum.org
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.
 

koch: Bedeutung einer Quellenangabe

Moderators:
Martin Renz Ernst Erb Vincent de Franco Martin Bösch Bernhard Nagel Otmar Jung Heribert Jung Eilert Menke 
 
Please click the blue info button to read more about this page.
Forum » Radios and other type of sets (Physics) etc. » MODELS DISPLAYED » koch: Bedeutung einer Quellenangabe
           
Stefan Bauer
Stefan Bauer
 
D  Articles: 57
Schem.: 2
Pict.: 35
10.Jan.18 08:50

Count of Thanks: 4
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   1

Hallo zusammen,

ich habe nochmals eine Frage zu einer Abbildung. Mein erster Beitrag war wohl zu speziell.

In der beiliegenden Abbildung steht als Hinweis "aus RFE 86-10".

Weiß jemand, welche Quelle hier gemeint ist?

Vielen Dank

Stefan Bauer

 

Attachments:

Rüdiger Walz
Rüdiger Walz
Officer
D  Articles: 711
Schem.: 154
Pict.: 224
10.Jan.18 13:46

Count of Thanks: 3
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   2

Das Bild stamt aus "Radio Katalog Band II" Seite 113 von Ernst Erb. Ich vermute er hat die Bilder bei der Sammlung entsprechend gekennzeichnet, aber leider nicht alle Stellen im Buch im Literaturverzeichnis zitiert. Diese Literaturstelle ist im Verzeichnis Band II oder auch Band I nicht angegeben. Ich vermute, dass das auch den Umfang gesprengt hätte.

 

Dietmar Rudolph † 6.1.22
Dietmar Rudolph † 6.1.22
 
D  Articles: 2492
Schem.: 965
Pict.: 491
10.Jan.18 18:54

Count of Thanks: 3
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   3
RFE 

RFE ist eine Zeitschrift. "Radio-Fernseh-Elektronik". Sie erschien in der DDR. "86-10" ist vermutlich Heft Nr. 10 vom Jahrgang 1986.

Im RM.org gibt es sicher einige Mitglieder, die diese Zeitschrift haben oder zumindest kennen.

MfG DR

Stefan Bauer
Stefan Bauer
 
D  Articles: 57
Schem.: 2
Pict.: 35
11.Jan.18 09:12

Count of Thanks: 2
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   4
RFE 

Hallo Herr Walz und Herr Rudolph,

vielen Dank für die Informationen. Auch von Herrn Sacherer habe ich bereits über eine private Mail den Hinweis auf die entspechende Zeitschrift bekommen.

Ich bin auf der Suche nach guten Fotos von dem unteren Typenschild sowie dem rückseitigen Schild, um diese zu restaurieren.
Die wenigen Geräte, die ich kenne, haben nur das große Koch & Sterzel Schild. So ist es auch bei meinem ersten Gerät, das ich schon länger besitze. Allerdings sind auch hier Löcher von den anderen Schildern erkennbar. Am unrestaurierten Lack sieht man aber, dass das schon immer so war. Also müssen die Schilder schon sehr früh entfernt worden sein.

Das Gerät, dass ich jetzt bekommen habe, entspricht genau dem Bild aus der RFE. Die Schilder fehlen, aber die Spuren sind eindeutig erkennbar, wie man auf dem beigefügten Bild sieht.

Viele Grüße

Stefan Bauer

Attachments:

  
rmXorg