radiomuseum.org

 
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

Bilder sind nicht in meiner Homepage bei RMorg - warum?

Moderators:
Martin Renz Ernst Erb Jürgen Stichling Vincent de Franco Bernhard Nagel 
 
Please click the blue info button to read more about this page.
Forum » FAQ - click for boards » FAQ about the radio pages » Bilder sind nicht in meiner Homepage bei RMorg - warum?
           
Ernst Erb
Ernst Erb
Officer
CH  Articles: 5541
Schem.: 13735
Pict.: 30865
24.Apr.03 21:15

Count of Thanks: 125
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   1

Ein Bild-Administrator hat zuerst Ihr Bild zu bestätigen, bevor es sich zeigt. Nomalerweise erfolgt dies innerhalb von 24 Stunden.

Eine eigene «Homepage im Radiomuseum» entsteht dann, wenn Sie mindestens zu einem Modell ein Bild hochgeladen haben, das Sie als von Ihrer Sammlung stammend bezeichnen. Diese Bilder sind beim Modell UND in Ihrer Homepage sichtbar. Siehe Link «S a m m l u n g e n» auf der Suchseite, die eine Namensliste der Sammler mit eigener Homepage zeigt.

Die Bilder, die Sie als «Fremdbild - nur für Modellseite» bezeichnet haben, finden sich auf dem Modell, aber nicht auf der Homepage. Zu Beginn achteten Sie sich vielleicht nicht darauf, welchen der beiden Knöpfe Sie klickten oder Sie erkannten die Bedeutung nicht.

Jederzeit können Sie Bilder, die von Ihrer Sammlung stammen auch als solche bezeichnen und umgekehrt.

Wie gehen Sie vor?

Sie klicken auf der Suchseite auf Ihren Namen, was Ihr Profil öffnet. Zu unterst sehen Sie den Link «Bildadministration». Sie erhalten mit Klick darauf ein Verzeichnis aller Ihrer Bilder und die Bilder zeigen sich als «Thumbnails», also sehr klein. Der Inhalt ist aber so erkennbar, dass Sie das zu bearbeitende Bild auswählen können.

Klicken Sie auf die Modellbezeichnung (unterstrichen, also klickbarer Link), dann zeigt sich das Bild  in mittlerem Format und Sie können den Bildtyp (Fremdbild oder Bild aus eigener Sammlung) wählen. Darunter können Sie auch die Bildlegende bearbeiten. Sie sehen zudem einige Daten und die Bild ID, also die direkte Nummer des Bildes im System. Auch der Dateiname des Bildes erscheint.

Mit «Speichern» halten Sie Ihre Wahl fest. Natürlich dienen andere Sammler Ihnen, wenn sie Fremdbilder hochladen - sozusagen ohne sichtbare Gegenleistung - und so dienen Sie auch Ihren Sammlerkollegen. Zusammenarbeit ist bei uns geschätzt - und das pflegen wir.

This article was edited 23.Jan.04 08:18 by Ernst Erb .

Ernst Erb
Ernst Erb
Officer
CH  Articles: 5541
Schem.: 13735
Pict.: 30865
06.May.08 13:47

Count of Thanks: 99
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   2 Grundsätzlich ist es technisch möglich, in der Bildlegende Links zu setzen. Der Bildadmin hat aber die Aufgabe, Bilder mit Bildlegende auf fremde Seiten ohne Kommentar zu löschen. Das passiert auch, wenn nachträglich Links eingetragen wurden/werden. Möglicherweise lassen wir dies ein Programm tun.

In der Bildlegende bringen wir aber als Pflicht die Herkunft, wenn es sich um Fremdbilder handelt.

Ausnahmen sind z.B. die Logos, also Markenzeichen etc. Da sind Bildlegenden mit Link auf unsere Hersteller- bzw. Markenseite sogar gewünscht. Ein Gast oder Mitglied kann so direkt etwas über die Marke oder den Hersteller erfahren. Logo-Bilder sind aber mit "Fremdbild" auszuwählen - und deshalb auch nicht in "Eigene Sammlung" sichtbar.

This article was edited 06.May.08 13:48 by Ernst Erb .

  
rmXorg