philips: D1036/00: warum Hong Kong?

ID: 606032
? philips: D1036/00: warum Hong Kong? 
18.Jan.23 11:44
212


Nur ungern spreche ich das altbekannte Thema der Zuordnung der Philipsgeräte an, weil ich trotz meiner Bemühungen, es richtig zu machen, einfach nicht klarkomme. So habe ich neulich das D1036/00 als  Neuvorschlag für Hong Kong unterbreitet, weil auf dem Typenschild Kz angebracht ist. Es gibt aber auch D1036/30 bei Philips Eindhoven (tubes international)  mit Il. Mein Vorschlag wurde so angenommen. Nun habe ich mein 90AL078, das ebenfalls das Zeichen KZ ( Z hier groß geschrieben) trägt  und  bereits für Philips Eindhoven (tubes international) angelegt ist, für Philips Hong Kong vorgeschlagen. Dieser Vorschlag wurde am 17.1.2023 abgelehnt - siehe unter Abgelehnte Vorschläge und die dort gegebenen Begründungen. Wäre es nicht sinnvoller, die Anleger schlagen nur Philips mit Typenschild  vor und die Administratoren teilen dann dem Land zu. Schon das Heraussuchen der richtigen Philipsfirma unter den vielen Vorgaben ist für viele und selbst für mich eine Herausforderung, ganz abgesehen von den sonstigen notwendigen Recherchen zum Vorschlag.

Im übrigen erlaube ich mir noch den Hinweis (wurde von mir im Vorschlag nicht erwähnt), daß bei meinem Gerät laut Schaltplan alle Transistoren auch hinten einen Buchstaben haben, CS 9014 und CS9013 sogar einen solchen, der bei RMorg  als Version oder gleicher Typ nicht erfaßt ist.

Editierung: Meine Frage, warum D1036/00 auf Hong Kong angelegt wurde, bezieht sich  -wie bereits in der Fragestellung- auf dieses Modell und nicht auf D1036/30, zu welchem mein Beitrag verschoben wurde. Allerdings hatte ich aus Versehen in der 4. Zeile D1036/00 geschrieben, richtig ist D1036/30, was ich jetzt geändert habe.

Für diesen Post bedanken, weil hilfreich und/oder fachlich fundiert.

 2
philips: D1036/00: warum Hong Kong? 
21.Jan.23 01:31
212 from 441

Gidi Verheijen (NL)
Ratsmitglied
Beiträge: 228
Gidi Verheijen

Guten Tag Herr Rathgeb,

Die Buchstaben KZ auf den Typenschildern von Philips-Rundfunkgeräten können sowohl auf Fertigung in Hongkong als auch in China hinweisen. Wenn nicht sicher ist, welches Fertigungsland zutrifft, empfiehlt es sich, das Gerät Philips seinem Heimatland, den Niederlanden, zuzuordnen.

Das Modell D1036 /30 mit Buchstaben IL auf dem Typenschild wurde in India gefertigt. Deshalb haben wir mittlerweile eine neue Modell-Seite Philips D1036 /30 (India) angelegt und die Bilder dorthin verschoben.

Wir hoffen, dass Anleger Vorschläge so viel wie möglich vervollständigen. Wenn Änderungen oder Ergänzungen erforderlich sind, werden die Admins diese nach bestem Wissen und Gewissen vornehmen.

MfG,

Gidi Verheijen

Für diesen Post bedanken, weil hilfreich und/oder fachlich fundiert.