radiomuseum.org
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.
 

DRALOWID Nachrichten

Moderators:
Ernst Erb Jürgen Stichling Franz Harder 
 
Please click the blue info button to read more about this page.
Forum » Periodicals » Periodicals for Germany » DRALOWID Nachrichten
           
Jan Peter Brömme
Jan Peter  Brömme
 
D  Articles: 25
Schem.: 86
Pict.: 299
03.Dec.08 21:44

Count of Thanks: 6
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   1

Guten Abend ,

wenn man Pensionär geworden ist, hat man nun mehr Zeit für seine (bisher vernachlässigten) Hobbys.

Bei Durchsicht  alten Unterlagen bei mir bin ich auf ca. 20 Hefte "Dralowid Nachrichten, Zeitschrift für Rundfunkfreunde" gestossen,   Jahrgangshefte zwischen 1933 - 1937, in den  Jahrgängen unvollständig, mit vielen fachaufsätzen usw. .Die Schriftleitung dieser Hefte hatte Dr. Eugen Nesper.

Ich füge 3 Beispielbilder bei und stelle die Frage an die RMorg-Fachleute, ob es sinnvoll wäre, Scanns von diesen Heften oder Inhaltsangaben usw. im RMorg einzustellen ,da ich Dralowidnachrichten hier nicht entdeckt habe.

This article was edited 03.Dec.08 21:48 by Jan Peter Brömme .

Hans M. Knoll
Hans M. Knoll
Editor
D  Articles: 2141
Schem.: 159
Pict.: 102
03.Dec.08 22:44

Count of Thanks: 6
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   2
 

Hallo Herr Brömme.

Da kann ich nur meinen Glückwunsch zum Ruhestand anbringen, verbunden mit der Frage, haben wir da gar einen Mitstreiter "in Technik" ins Netz bekommen?

Zu den Dralowid Nachrichten, natürlich sind die willkommen und nützlich für Techniker.

Kontaktieren Sie doch mal H. Günzel hier im RMorg, der macht die "FUNSCHAU" hier zugänglich.

 

Gruesse von Hans M. Knoll

 

Jan Peter Brömme
Jan Peter  Brömme
 
D  Articles: 25
Schem.: 86
Pict.: 299
04.Dec.08 11:25

Count of Thanks: 6
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   3
 

Hallo Herr Knoll,

danke für Ihre Antwort. Ich werde mal das Heft Nr.3 , März 1933 einscannen und demnächst Herrn Günzel zusenden, der mir dann sicher sagen kann, wie man so etwas RMorg-gerecht aufarbeitet und einstellt, hier habe ich noch erhebliche Lücken, aber ich arbeite daran. Wenn ich Ihre Frage zum "Mitsteiter Technik" so verstehen darf, dass wenn ich etwas finde, von dem ich annehme, dass es für das Museum von Interesse ist, als Beitrag einstelle, aber nicht z.B. wöchendlich o.ä. einen  Fachartikel schreiben muß, bin ich natürlich dabei.

Viele Grüsse

J.P.Brömme

Thomas Günzel
Thomas Günzel
Editor
D  Articles: 212
Schem.: 1128
Pict.: 555
04.Dec.08 12:34

Count of Thanks: 7
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   4

Hallo Herr Brömme,

ich freue mich schon auf Ihre Scans.

Mal sehen, was wir daraus machen können.

Viele Grüsse

Thomas Günzel

Jörg Holtzapfel
 
 
D  Articles: 269
Schem.: 12
Pict.: 2916
05.Feb.21 18:15

Count of Thanks: 2
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   5

Hallo,

beim Suchen nach einer alten Bedienungsanleitung in meinen Papierstapeln fiel mir heute dieses 20seitige Dralowid-Heft von Dez. 1938 (Hausmitteilungen Jahrgang 12 Heft 5) in die Hände.

Zeitschrift für Rundfunk- und Schmalfilm-Freunde - mit Beiträgen von Herbert Henninger, Eugen Nesper, Richard Ruhnau, Friedrich Kuplent u.a.

Teilweise recht interessanter Inhalt.

Vielleicht hat jemand Lust und Zeit, Scans (300dpi?) des ganzen Hefts zu bearbeiten?!

- falls Heft nicht schon vorhanden -

Gruß JH

 

s

 

 

Attachments:

Wolfgang Eckardt
Wolfgang Eckardt
Officer
D  Articles: 1878
Schem.: 2815
Pict.: 4372
07.Feb.21 10:48

Count of Thanks: 1
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   6

Siehe auch hier im Literaturfinder.

Dort können gern weitere Titelbilder zur Vervollständigung oder auch einzelne Seiten mit interessanten Artikeln hochgeladen werden.

Wolfgang Eckardt

  
rmXorg