radiomuseum.org
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

EF 14 Ersatz für VF 14?

Moderators:
Ernst Erb Jacob Roschy Bernhard Nagel 
 
Please click the blue info button to read more about this page.
Forum » Manufacturer's / brands history » Tube manufacturers » EF 14 Ersatz für VF 14?
           
Roland Sturm
Roland Sturm
 
D  Articles: 3
Schem.: 0
Pict.: 6
24.Mar.14 12:10

Count of Thanks: 5
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   1

Kann man die EF 14 auch ersatzweise für die VF 14 anwenden?

Wenn ja, was muss man verändern?

Danke

Roland Sturm

Dietrich Grötzer
Dietrich Grötzer
Editor
A  Articles: 411
Schem.: 87
Pict.: 69
24.Mar.14 14:48

Count of Thanks: 6
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   2

Hallo Herr Sturm.

Grundsätzlich ja, wenn die Heizung der EF14 angepasst wird da die sonstigen Röhrendaten übereinstimmen.

Die VF14 ist für Serienheizung gedacht, 55 V Heizspannung bei 50 mA. Die EF14 für Parallelheizung mit 6,3 V und 0,47 A.

Wenn man nun die VF14 aus dem Heizkreis herausnimmt und in den Heizkreis einen 1100 Ohm Widerstand mit 5W Belastbarkeit (Reserven sind hier eingerechnet) anstelle der VF14 einbaut kann man dann die EF14 mit einer gesonderten Heizung betreiben. Dazu gäbe es 2 Möglichkeiten:

1. Einbau eines kleinen Heiztrafo mit 230/6 Volt und ca. 5VA, hier sind Reserven schon eingerechnet, wobei der Trafo einseitig an Masse gelegt wird.

2. Anstelle des Trafo ein Vorschaltkondensator (am besten geeignet Motorkondensatoren) mit 6,5 µF und mind. 400 VAC. Es können auch Kondensatoren parallel geschaltet werden um die 6,5 µF zu erreichen. Die 1. Lösung scheint die bessere zu sein.

MfG D. Grötzer

Wolfgang Scheida
Wolfgang Scheida
Editor
A  Articles: 617
Schem.: 124
Pict.: 48190
24.Mar.14 15:40

Count of Thanks: 5
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   3

Betrachtet man den Einsatzbereich der VF14 dann sieht man in der Mehrzahl Mikrofonverstärker. Dort mit der Aufgabe aus kleinsten Sprechströmen einen brauchbaren Pegel zu erzeugen.

Den hohen Wert der Geräte entsprechend würde man heute wohl den Röhren eine aufwendig gesiebte Gleichstromheizung mit Sanftanlauf zukommen lassen.

 

MfG Scheida  

Jacob Roschy
Jacob Roschy
Moderator
D  Articles: 1676
Schem.: 17
Pict.: 68
30.Mar.14 16:15

Count of Thanks: 4
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   4

Man müsste schon wissen, in welchem Gerät / bzw. Schaltung die VF14 ersetzt werden soll, um hier eine Empfehlung machen zu können. Die nächst ähnliche Röhre wäre die UF14, die jedoch auch nur schwer erhältlich ist. 

Eine ausführliche Diskussion über die VF14 findet im Thread „VF14 - Why so expensive?“ statt, allerdings in englisch.

M. f. G.  J. R.

 

  
rmXorg