Ein kleines Jubiläum

ID: 12511
Ein kleines Jubiläum  
29.Nov.03 14:05
0

Oliver Tomkowiak (D)
Beiträge: 22
Anzahl Danke: 4

Welch ein Zufall, als ich vorhin auf den Nedstatbasic-Button klickte habe ich doch tatsächlich
ein kleines Jubiläum festhalten können.

Seht selbst:

Für diesen Post bedanken, weil hilfreich und/oder fachlich fundiert.

 2
Das ist aber eine nette Überraschung 
29.Nov.03 16:28

Ernst Erb (CH)
Ratsmitglied
Beiträge: 5745
Anzahl Danke: 5
Ernst Erb

Ich hätte nicht gedacht, dass jemand diese Zahl festhalten wird, danke, Herr Tomkowiak. Tatsächlich haben wir ja erst ein gutes Jahr durch eine neutrale Stelle zählen lassen. Aber: Erst seit dem März 2003 kann man uns mit den Suchmaschinen wahrnehmen, denn vorher waren unsere URLs (Adressen) mit um die 20 Parameter für Suchmaschinen unmöglich zu erreichen ... Wir hatten nur einen Bruchteil der möglichen Besucher.

Wie sich danach, also nach neuen Programmen, RM.org entwickelt hat, ersieht man nach dem Klick auf das blaue Pictogramm links unten auf der Suchseite (Nedstat Holland) indem man auf «Wann» oben links klickt - und dann «Monat» wählt. So denke ich, dass wir nun innerhalb eines halben Jahres mit einer Verdopplung der Besuche auf eine Million zählen dürfen.

Einschränken möchte ich aber: Es sind Besuche, nicht Besucher. Besucher haben wir jetzt im Durchschnitt 1200 pro Tag, wenn man nur ein Mal zählt. Da verschiedene Leute uns im Monat mehrmals besuchen, ergibt das «nur» etwa 20'000 bis 22'000 unterschiedliche IP-Adressen, die uns aufrufen. Theoretisch sind das unterschiedliche Besucher, was man leider nicht genau bestimmen kann. Spezialistenwissen: Je nach Verhältnis können das echt mehr oder weniger unterschiedliche Personen sein - wegen der dynamischen Vergabe von IP-Adressen. So kann ein Benutzer am nächsten Tag die gleiche IP haben wie jemand anders zuvor - oder man kann sagen dass der Benutzer doppelt gezählt wird, weil er am nächsten Tag eine andere IP erhält.

Seiten wurden diesen Monat 579'998 (bis gestern) aufgerufen bei 2'463'850 Hits oder Zugriffen.

Für diesen Post bedanken, weil hilfreich und/oder fachlich fundiert.

 3
Was machst Du den dauernd im Radiomuseum.org und im Forum? 
02.Dec.03 12:40

Hans M. Knoll (D)
Redakteur
Beiträge: 2164
Anzahl Danke: 4
Hans M. Knoll

Ein Freund ( GFGF) gab mir seinen Eindruck wieder.

Hallo Herr Knoll,


nun habe ich Ihrer Beiträge zum "BX 533 A" gefunden und gelesen:

Der Inhalt ist für mich natürlich mehrere Hausnummern zu hoch, aber nun habe ich einen


Einblick in die Radioplattform des Herrn Erb, eine prima Einrichtung, da hier


auch wirklich Kommunikation auf fachlicher Ebene möglich ist (im Ggstz. zur


GFGF), wo die meisten nur selbst "suchen" .

Ein Freund und Sammler.

mfg Knoll

 

Für diesen Post bedanken, weil hilfreich und/oder fachlich fundiert.