gbc: Einpoliger Ausschalter

ID: 444311
Dieser Artikel betrifft das Modell: Allan FM/3 (FM-3) (GBC; Milano)

gbc: Einpoliger Ausschalter 
28.Jan.18 15:46
912

Norbert Meyer (D)
Beiträge: 7
Anzahl Danke: 2
Norbert Meyer

Da das Radio einen Spartrafo hat, ist das Chassis mit einem Pol des Netzsteckers verbunden, führt also mit 50%iger Wahrscheinlichkeit, je nach Polung des Netzsteckers, Netzspannung. Den Netzstecker so einzustecken, dass der Nullleiter am Chassis liegt, nützt bei diesem Radio nichts, denn es hat nur einen einpoligen Ausschalter in der Netzleitung, die ans Chassis führt. Wenn also bei eingeschaltetem Radio keine Spannung am Chassis liegt, liegt bei ausgeschaltetem Radio Netzspannung am Chassis!

Eine Netzsicherung ist nicht vorhanden. Die FM-Antennenbuchsen sowie die Fono-Eingangsbuchsen sind nicht mit Sicherheitskondensatoren ausgerüstet. Auch die AM-Antenne ist ungeschützt.

Für diesen Post bedanken, weil hilfreich und/oder fachlich fundiert.