radiomuseum.org
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.
 

elmug: 6404; Einschubsuper

Moderators:
Martin Renz Ernst Erb Vincent de Franco Martin Bösch Bernhard Nagel Otmar Jung Heribert Jung Eilert Menke 
 
Please click the blue info button to read more about this page.
Forum » Radios and other type of sets (Physics) etc. » MODELS DISPLAYED » elmug: 6404; Einschubsuper
           
Jens Dehne
 
Editor
D  Articles: 659
Schem.: 153
Pict.: 313
10.Dec.03 10:06

Count of Thanks: 5
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   1  

Der Einschubsuper Typ 6404 wurde ab etwa 1964 vom VEB (K) Goldpfeil-Rundfunkgerätewerk Hartmannsdorf für Betriebsfunkanlagen des VEB Funkwerk Kölleda gebaut,

Die Basis bildet der AM - Vorstufen - Großsuper Typ 6401 mit 9 Kreisen AM und 14 Kreisen FM. Als Besonderheit sind der in 4 Bereiche unterteilte Kurzwellenempfang zu nennen, der lückenlos die Bänder 11m bis 145m überstreicht.

Die Bandbreite auf AM ist auf schmal / breit umschaltbar , bei FM wird mit diesem Schalter eine AFC aktiv.

Integriert ist in diesem Einschubsuper ein Lautstärkeregler, der den Pegel des Niederohmigen Ausganges (4-8 Ohm) und des 0dB - Normausganges über einen Anpassungsübertrager einstellbar macht.

Die Röhrenbestückung : ECC85 EF89 ECH81 2xEBF89 ECC83 EC92 EL95 EM84

  
rmXorg