radiomuseum.org

 
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

EM11 (EM11)

Moderators:
Jacob Roschy Martin Renz Ernst Erb Bernhard Nagel Eilert Menke 
 
Please click the blue info button to read more about this page.
Forum » Valves / tubes - Semiconductors » VALVES/TUBES / SEMICONDUCTORS in RADIOMUSEUM » EM11 (EM11)
           
A. P.
A. P.
 
D  Articles: 80
Schem.: 0
Pict.: 97
22.Jan.06 14:53

Count of Thanks: 12
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   1 Hallo Radiofreunde,

ich habe mehrere Geräte, welche an sich i.o. sind - wäre da nicht die verblasste EM11.
Es widerstrebt mir, durch zum Bsp. kaskadieren der Anodenspannung diese Teile wieder zum leuchten zu zwingen oder dieselben durch andere Röhrentypen zu ersetzen - was meist mit einem Umsockeln verbunden ist. Beides - das Kaskadieren wie auch das Umsockeln haben als Ergebnis, daß das Gerät technisch verändert würde und also nicht mehr "Original" wäre.
Ich suche also krampfhaft mehrere funktionierende! EM11, möglichst als NOS. Wo kann ich solche Teile beziehen oder wer kann mir helfen?

Gruß
Andreas 
Martin Renoth
Martin Renoth
 
D  Articles: 149
Schem.: 26
Pict.: 179
22.Jan.06 15:15

Count of Thanks: 3
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   2
 
Hallo Andreas,
mir fällt jetzt auf die Schnelle der Händler BTB ein, dieser hat die EM11 im Angebot, bei Heinze habe ich keine gefunden, ansonsten bleibt nur Ebay oder Händler im Ausland übrig.
BTB ist im Netz zu finden.
Gruß Martin
A. P.
A. P.
 
D  Articles: 80
Schem.: 0
Pict.: 97
22.Jan.06 16:06

Count of Thanks: 5
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   3
 
Hallo Martin,
Danke für den Tipp mit BTB. Hab nachgeschaut - eine Angabe dort läßt mich aber etwas zögern mit dem Kauf!
Was eBay betrifft - naja. Hab da mal ein "Riesenlot alter Radioröhren mit vielen magischen Augen" erworben. Als ich das Paket aufmachte, waren bei den magischen Augen sogar die Aufkleber "unbrauchbar" noch dran.

Gruß
Andreas

This article was edited 22.Jan.06 16:32 by A. P. .

Detlef Boeder
Detlef Boeder
 
D  Articles: 363
Schem.: 231
Pict.: 121
22.Jan.06 19:54

Count of Thanks: 6
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   4
 
Hallo Andreas,

ja bei "Riesenlots" sollte man auch vorsichtig sein. Besagtes Auktionshaus wird durchaus auch als Entsorgungsstelle verwendet.
Zur EM11 sollteste aber trotzdem intensiv übers Jahr dort reinschauen und besonders NOS Angebote betrachten. Da kann man bei Auktionsende mit 22,50 Euro wegkommen oder bei mehr als dem doppelten Enden. Die Preise wie bei EM34 sind aber für EM11 nicht angebracht. Die Preistendenz geht momenatn eher nach unten bei allen Röhrentypen.
Gruss
DeBo
  
rmXorg