radiomuseum.org

 
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

Erste Serie der LH406

Moderators:
Jacob Roschy Martin Renz Ernst Erb Bernhard Nagel Eilert Menke 
 
Please click the blue info button to read more about this page.
Forum » Valves / tubes - Semiconductors » VALVES/TUBES / SEMICONDUCTORS in RADIOMUSEUM » Erste Serie der LH406
           
Rüdiger Walz
Rüdiger Walz
Officer
D  Articles: 634
Schem.: 121
Pict.: 197
21.Nov.19 21:04
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   1

Informationen über Lorenz Röhren sind leider sehr rar. Vor allem in den Jahren 1928 - 1930, als Lorenz zeitweise im Besitz von Philips war bevor sie an ITT verkauft wurden, gibt es Überschneidungen mit dem Philips/Valvo Röhrenprogramm. In der Festschrift "75 Jahre Lorenz" wird angegeben, dass Lorenz seine Röhrenproduktion Anfang der 30er Jahre eingestellt und erst wieder 1937 aufgenommen habe.

Die LH406 taucht in einer Liste von Erich Schwandt und Fritz Kunze  im Funk Bastler 1929 mit der Angabe "Redaktionsschluß 15. März 1929" auf. Zudem steht im Text dazu folgende Information:

"Lorenz hat seine Produktion fast völlig umgestellt. Von den früheren Röhren (Anmerkung: Aus der Liste 1928) sind allein die LH414 und die LL413 geblieben, alle anderen Röhrentypen sind neu geschaffen."

Dazu gehört auch die LH406, daher die Angabe zur erster Serie wahrscheinlich kurz vor dem 15. März 1929.

This article was edited 21.Nov.19 21:06 by Rüdiger Walz .

  
rmXorg