radiomuseum.org
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

Funke W21 Bildröhrenprüfgerät

Moderators:
Martin Renz Ernst Erb Vincent de Franco Martin Bösch Mark Hippenstiel Bernhard Nagel Dietmar Rudolph Otmar Jung Heribert Jung Eilert Menke 
 
Please click the blue info button to read more about this page.
Forum » Radios and other type of sets (Physics) etc. » MODELS DISPLAYED » Funke W21 Bildröhrenprüfgerät
           
Michael Schlör
Michael Schlör
 
D  Articles: 82
Schem.: 254
Pict.: 109
27.Feb.04 19:38

Count of Thanks: 5
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   1

Liebe Radiofreunde,

vor kurzem erhielt ich das Bildröhrenprüfgerät Funke W21, optisch ordentlich aber elektrisch nicht in Ordnung. Außer der eingeklebten Kurzbedienungsanleitung sind keine Unterlagen da. Es müsste danach ein Begleitbuch/Datenbuch dabeigewesen sein - evtl mit Schaltplan. Diesen bräuchte ich zur Instandsetzung.

Meine Internet-Recherche  zum W21 Schaltplan war ergebnislos (auch jogi...). Vielleicht hat hier jemand einen Hinweis, ich wäre sehr dankbar.

Viele Grüße,   Michael Schlör

p.s. Hier finden Sie Interessantes und Wichtiges zu FUNKE Röhrenprüfgeräten:

http://www.radiomuseum.org/dsp_forum_post.cfm?thread_id=4876

This article was edited 18.Apr.04 22:55 by Michael Schlör .

Michael Schlör
Michael Schlör
 
D  Articles: 82
Schem.: 254
Pict.: 109
10.Mar.04 14:57

Count of Thanks: 5
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   2

...nachdem bisher leider noch nicht ein einziger Hinweis zum Schaltplan des FUNKE W21 genannt werden konnte, füge ich ein Foto des Gerätes hier ein.

Vielleicht erinnert sich doch jemand?

Schon mal vielen Dank für die Durchsicht...

Grüße,  Michael Schlör

René Goebel
René Goebel
 
D  Articles: 117
Schem.: 88
Pict.: 45
14.Apr.04 19:37

Count of Thanks: 4
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   3

hallo Michael,

geh noch mal auf www.jogis-roehrenbude.de . Dort findest Du unter Röhrenprüfgeräte einen Eintrag für das Bildröhrenprüfgerät Funke W21 (mit sehr vielen Bildern, wie für Jogi üblich).

Leider klappt der Link zur weiterführenden Seite (PDF-Datei) z.Zt. nicht.

Wenn in den nächsten Tagen der link immer noch nicht funktioniert, evtl. jogi oder dem webmaster eine Nachricht hinterlassen.

Gruß, René

 

This article was edited 14.Apr.04 19:44 by René Goebel .

Michael Schlör
Michael Schlör
 
D  Articles: 82
Schem.: 254
Pict.: 109
17.Apr.04 15:07

Count of Thanks: 3
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   4

Hallo René,

vielen Dank für Deinen Versuch, aber ich kenne diese W21 Seite (s.o.). Jener .pdf Link ist schon seit Wochen tot. Webmaster und Jogi sind von mir schon lange verständigt. Diese .pdf Datei beinhaltet nur die im Deckel eingeklebte Kurzbedienungsanleitung (die ich auch habe). Ich brauche aber den Schaltplan zum W21.

Viele Grüße,

Michael Schlör

Jürgen Küting
Jürgen Küting
 
D  Articles: 42
Schem.: 4695
Pict.: 16931
17.Jun.04 00:57

Count of Thanks: 4
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   5

Hallo Michael,

was haben wir schon als Kinder gelernt:

"und wenn Du denkst es geht nicht mehr, kommt

irgendwo ein Schaltplan her". Kollege Zufall wollte

es, daß ich beim Lesen der Forum Beiträge auf deine

Suchanzeige gestoßen bin. Ich habe dieses Gerät aus

den 60er Jahren im Repertoire meiner Meßgerätesammlung

mit "Schaltbild" auf der Rückseite der abgegriffenen

Bedienungsanleitung ( 10x15 cm )

Diese Original Unterlagen muß ich zum Scannen noch

aufarbeiten da sie in vielen Jahren durch viele Techniker-

hände gegangen sind und ihre Spuren hinterlassen haben.

Mein Vorschlag, setze dieses W21 datiert mit Baujahr 1960

zu den anderen Funke Geräten, die im RMorg  aufgeführt

sind und ich werde dann das Schaltbild "hochladen"

PS

Max Funke hat sich auf diesem Schaltbild noch 

verewigt, mit der Zeichnung Nr.5930

gezeichnet am 26.03.60 - Max Funke

 

Viele Grüße, Jürgen Küting 

This article was edited 17.Jun.04 18:17 by Jürgen Küting .

Michael Schlör
Michael Schlör
 
D  Articles: 82
Schem.: 254
Pict.: 109
19.Jun.04 01:25

Count of Thanks: 2
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   6
 

Hallo Jürgen,

phantastisch, vielen Dank für die Hilfe und das Hochladen des Schaltplanes! Die ersten Fehler in meinem Gerät habe ich dank Schaltplan schon entdeckt: falsche Stabi Bestückung. Den Rest bekommen wir auch noch hin.

Viele Grüße,

Michael Schlör

p.s. Ich habe das W21 nun mit neuen Bildern hochgeladen: http://www.radiomuseum.org/dsp_modell.cfm?model_id=71863

This article was edited 19.Jun.04 01:29 by Michael Schlör .

  
rmXorg