radiomuseum.org
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.
 

graetz: UK82W Schaltplan von Lange falsch

Moderators:
Martin Renz Ernst Erb Vincent de Franco Martin Bösch Bernhard Nagel Otmar Jung Heribert Jung Eilert Menke 
 
Please click the blue info button to read more about this page.
Forum » Radios and other type of sets (Physics) etc. » MODELS DISPLAYED » graetz: UK82W Schaltplan von Lange falsch
           
Ernst Erb
Ernst Erb
Officer
CH  Articles: 5692
Schem.: 13756
Pict.: 31072
21.May.03 11:17

Count of Thanks: 4
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   1

Herr Ortwein hat mich darauf aufmerksam gemacht, dass dieses Schaltbild aus dem Lange-Band falsch ist, denn es komme keine Gleichspannung an die Anoden der beiden Röhren.

Die 5nF zumindest sind wohl am falschen Platz? Wenn ich so die Verbindung zu Kathode und Anode sehe, dann gibt es für mich noch weitere Fragezeichen. Grundsätzlich muss man davon ausgehen, dass sogar Originalschaltpläne von Herstellern Fehler aufweisen können. Bei anderen Werken kommen noch welche dazu, wenn die Pläne nicht einfach per Fotokopie entstanden ...

Interessant wäre ein Originalschaltbild und/oder eine Erklärung zum bestehenden. Wer kann was dazu erklären?

Georg Kainzmeier
 
 
A  Articles: 3
Schem.: 0
Pict.: 0
22.May.03 22:27

Count of Thanks: 2
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   2
 

Also ich vermute daß die Anodenleitung ganz einfach zu zeichnen vergessen wurde und damit der Knotenpunkt von Anoden- und Schirmgitterwiderstand der EF42 dann am falschen Platz gelandet ist (h statt a+). Der jetzt an Masse liegende Fußpunkt des 50k Widerstandes gehört dann ebenfalls an diese nichtexistente Leitung (die beginnt dann an Öse c) und die Sache sieht schon freundlicher aus denke ich. Dann bleibt noch der Wert der 50k/10k Widerstände am Elko - die sind evtl. vertauscht und die 50k wären dann der Arbeitswiderstand der EF41... Die 20R an der Anode der EF42 sind auch seltsam - könnte auch sein daß der an die Stelle der 50k gehört?

Grüße Georg

This article was edited 22.May.03 22:33 by Georg Kainzmeier .

  
rmXorg