radiomuseum.org
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.
 

grundig: 97BE1 (97 BE1);

Moderators:
Martin Renz Ernst Erb Vincent de Franco Martin Bösch Bernhard Nagel Otmar Jung Heribert Jung Eilert Menke 
 
Please click the blue info button to read more about this page.
Forum » Radios and other type of sets (Physics) etc. » MODELS DISPLAYED » grundig: 97BE1 (97 BE1);
           
Hans M. Knoll
Hans M. Knoll
Editor
D  Articles: 2138
Schem.: 159
Pict.: 102
22.Sep.04 11:28

Count of Thanks: 5
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   1 Hallo Herr Reuther,

falls Sie es nicht wissen, das Netzteil ist weder Original noch von Grundig.
Wenn Sie wollen, machen Sie einen Hinweis.

Mfg Hans M. Knoll, vorm.  Grundig


Eilert Menke
 
Moderator
D  Articles: 984
Schem.: 7
Pict.: 1131
22.Sep.04 11:47

Count of Thanks: 3
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   2 Danke, Herr Knoll, für den Hinweis. Hätte uns Modelladmin's eigentlich auffallen müssen.

Danke, Herr Reuther, für Ihren Modellvorschlag. Individuelle "Bastelleien" gehören grundsätzlich in die Bildlegende des betreffenden Gerätes - niemals in den Bemerkungstext zum Modell - vermerkt (Wollen Sie dort, via eigener "Bildadministration", bitte auf das zusätzliche Netzteil hinweisen, tnx). Ich bitte, auch alle anderen Einbringer, dies bei zukünftigen Vorschlägen zu berücksichtigen, vielen Dank.

E.M.

PS: Modelltext wird korrigiert. Wenn auch Bild (Innenansicht) ergänzt, werde ich diesen Thread wieder löschen.

This article was edited 22.Sep.04 12:09 by Eilert Menke .

Hans M. Knoll
Hans M. Knoll
Editor
D  Articles: 2138
Schem.: 159
Pict.: 102
22.Sep.04 12:46

Count of Thanks: 3
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   3 Hallo Herr Menke,

ein wenig müsst Ihr uns schon auch lassen. Wo sollen wir sonst glänzen?
 
Im übrigen, habe ich halt beim Bild geschaut und gesehen da stimmt was nicht!

Und habe da nicht lange in "Lektüre" gemacht, das bestätigt ja Ihre Anweisung: nicht bei Bemerkungen. Das Bild ist ja falsch, sonst nicht besonderes!

Gruesse aus Franken, Hans M. Knoll


  
rmXorg