radiomuseum.org
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.
 

Grundig - Skalenglas abzugeben - Typ unbekannt

Moderators:
Jürgen Stichling Ernst Erb Vincent de Franco Bernhard Nagel Eilert Menke 
 
Please click the blue info button to read more about this page.
Forum » Manufacturer's / brands history » MANUFACTURERS and TRADE NAMES (present in the museum) » Grundig - Skalenglas abzugeben - Typ unbekannt
           
Hans Kamann
Hans Kamann
 
D  Articles: 438
Schem.: 79
Pict.: 57
04.Sep.03 20:40

Count of Thanks: 2
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   1

Ich kann offensichtlich kein rein herstellerspezifisches Inserat aufgeben, sondern nur Gerätebezogen ( macht eigentlich auch Sinn ).

Ich habe eine Skalenscheibe mit kleinem Fehler ( rechte obere Ecke abgebrochen ) abzugeben. Vermutlich wird die fehlende Ecke von aussen nicht sichtbar sein. Die Beschriftung ist klar und ohne Kratzer. Die Maße sind 400 x 82 mm. Vermutlich stammt die Skala aus einem Gerät ähnlich 1041, jedoch hat diese hier kein Fenster für den Klangfarbeanzeiger. In der linken, unteren Ecke steht: "421-012 H2". Tasten Aus - TA - LW - MW - UKW. Gegen Porto oder im Tausch gegen eine Skala für 1041.

Dieses Inserat werde ich jetzt kopieren und dem angegebenen Model zuordnen. Vielen Dank für die schnelle Aufklärung.

 

This article was edited 04.Sep.03 21:31 by Hans Kamann .

Hans M. Knoll
Hans M. Knoll
Editor
D  Articles: 2138
Schem.: 159
Pict.: 102
04.Sep.03 21:07

Count of Thanks: 5
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   2

Hallo,

meine "Geheimliste" sagt: ein Grundig 941 W/H von 1953

 

mfg Hans M. Knoll

  
rmXorg