stassfurt: Imperial J40W Reparatur-Kurzbericht

ID: 528214
stassfurt: Imperial J40W Reparatur-Kurzbericht 
03.Aug.19 17:36
899

Robert Schrödl (D)
Beiträge: 23
Anzahl Danke: 3
Robert Schrödl

Nach dem Tausch der üblichen Problemkondensatoren und der vom Vorbesitzer als "schlecht" gekennzeichneten Röhren funktionierte zwar der NF-Verstärker, aber es konnte kein Sender empfangen werden. Zunächst vermutete ich defekte Widerstände, da alle gemessenen Widerstände etwa 30% zu hohe Werte aufwiesen. Schließlich öffnete ich die beiden Bandfilter und überprüfte die Glimmerkondensatoren. Alle vier 200 pF-Kondensatoren waren defekt und wurden ersetzt. Das Gerät läuft jetzt auch ohne Abgleich einigermaßen gut, allerdings weiß ich nicht, was durch einen guten Abgleich noch rauszuholen wäre. Dies hole ich nach, sobald ich das richtige Werkzeug habe (Außensechskant).

 

Für diesen Post bedanken, weil hilfreich und/oder fachlich fundiert.