jolana: T6;

ID: 197445
Dieser Artikel betrifft das Modell: T6 (Jolana Hradec, Kralove)

jolana: T6;  
16.Aug.09 16:56
0

Wolfgang Lill (D)
Redakteur
Beiträge: 1086
Anzahl Danke: 5
Wolfgang Lill

Leider erhielt ich vom Verkäufer in Tschechien keine Genehmigung zur Veröffentlichung des Bildes im Radiomuseum. Ich bringe deshalb den von mir bearbeiteten Bildausschnitt zur Info .

 

Anlagen:

Für diesen Post bedanken, weil hilfreich und/oder fachlich fundiert.

 2
weiter bearbeitet 
20.Aug.09 12:51

Manfred Kröll † 2.9.2013 (A)
Beiträge: 732
Anzahl Danke: 4
Manfred Kröll † 2.9.2013

Hallo Herr Lill,

Wurde Ihnen die Genehmigung verweigert oder wurde Ihre Anfrage nicht beantwortet?

Für zweiteren Fall:

falls Sie die Genehmigung noch bekommen - ich habe inzwischen das Bild weiter bearbeitet und die fehlende rechte Ecke rekonstruiert.

Dann können Sie ein komplettes Radio hochladen.

mfg,

fred

Für diesen Post bedanken, weil hilfreich und/oder fachlich fundiert.

 3
Jolana T6 
20.Aug.09 13:16

Wolfgang Lill (D)
Redakteur
Beiträge: 1086
Anzahl Danke: 3
Wolfgang Lill

Erst mal großes Kompliment. Toll gemacht.

Der Verkäufer bei aukro.cz hat mir auf meine in tschechisch gestellte Anfrage mitgeteilt, das er die Bilder und Schaltpläne fürs Radiomuseum nicht bereitstellt. Er empfahl mir, den Verstärker zu kaufen.

Übrigens waren die Vorstellungen des Verkäufers:Startangebot 2000 Kronen = ca 80 Euro.

Im Innern fehlt noch der große Lautsprecher und funktionieren tut es natürlich auch nicht mehr. Schade, den Schaltplan, welcher im Innern des Verstärkers an der Rückwand angebracht ist, hätte ich sicher gern übernommen...aber für 80 EURO + Frachtkosten ist mir das nun doch zu happig.


Was meinen Sie, das Bild ist ja nun total verändert? Können wir es zum Modell hochladen ?

Ich habe das zweite Bild nochmal informationsweise kopiert. Das Gerät wurde übrigens nicht verkauft.

Anlagen:

Für diesen Post bedanken, weil hilfreich und/oder fachlich fundiert.

 4
--- 
20.Aug.09 13:24

Manfred Kröll † 2.9.2013 (A)
Beiträge: 732
Anzahl Danke: 4
Manfred Kröll † 2.9.2013

Hallo Herr Lill,

wenn er konkret verneint hat dann sollten wir es dabei belassen. Es ist zwar schade, aber dieses Foto wurde ja offenbar für Verkaufszwecke gemacht.

Wenn dieses Bild aus xbay stammt - weiss ich nicht wie es dort überhaupt mit bildrechten aussieht. 

In jedem Fall - persönlich - wenn mir jemand sagt dass er das nicht möchte respektiere ich es.

Vielleicht taucht das Gerät ja noch einmal irgendwo auf, und - ich denke nachdem er es verkauft hat wird er das ganze vielleicht nicht mehr so eng sehen. Meiner Meinung nach sollte man die Sache beobachten und dann noch einmal nachhaken!

 

mfg

fred

 

Für diesen Post bedanken, weil hilfreich und/oder fachlich fundiert.