radiomuseum.org
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.
 

kosmos: Jubiläumsausgabe 2004; Radiomann ECC82 - Reprint

Moderators:
Martin Renz Ernst Erb Vincent de Franco Martin Bösch Bernhard Nagel Otmar Jung Heribert Jung Eilert Menke 
 
Please click the blue info button to read more about this page.
Forum » Radios and other type of sets (Physics) etc. » MODELS DISPLAYED » kosmos: Jubiläumsausgabe 2004; Radiomann ECC82 - Reprint
           
Jürgen Stichling
Jürgen Stichling
Editor
D  Articles: 399
Schem.: 9
Pict.: 464
12.Mar.09 21:42

Count of Thanks: 5
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   1

Kann es sein, dass das Reprint des Anleitungshefts 4. Auflage, das mit dem Jubiläumskasten geliefert wird, keinen Hinweis trägt, dass es ein Reprint ist?

Sind die Abmessungen des Reprints 143 * 185 mm?

Zum Hintergrund meiner Frage: ich habe ein Exemplar ersteigert, das mir nun im Vergleich mit einem Original der zweiten Auflage als nicht original erscheint.

This article was edited 12.Mar.09 21:49 by Jürgen Stichling .

Jürgen Stichling
Jürgen Stichling
Editor
D  Articles: 399
Schem.: 9
Pict.: 464
12.Mar.09 23:14

Count of Thanks: 5
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   2

Vielen Dank an Herrn Kilian, der mir folgende Info geschickt hat:

Das Reprint-Buch ( Umschlag in hellem gelb und mit blassgrüner Schrift) hat die Abmessungen 143 mm x 185 mm. Einen Hinweis auf Reprint trägt das Büchlein nicht. Erkennbar auch daran, dass beim Reprint auf der ersten Buchseite der Hinweis "Dieses Buch kann nur zusammen mit dem Kasten erworben werden" eingedruckt, und nicht, wie beim Original, als Aufkleber eingeklebt ist.

Somit bestätigt sich mein Verdacht, dass das von mir erworbene Heft ein mit dem Jubiläumskasten geliefertes Reprint ist.

Eine schwache Leistung, dass ein Verlag etwas nachdruckt, ohne einen Hinweis auf den Nachdruck zu geben.

Viele Grüße

Jürgen Stichling

This article was edited 12.Mar.09 23:15 by Jürgen Stichling .

Henning Oelkers
Henning Oelkers
Editor
D  Articles: 595
Schem.: 33
Pict.: 121
13.Mar.09 16:43

Count of Thanks: 5
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   3

Hallo, Herr Stichling,

wenn ich mich recht erinnere, stand auf der Außenseite des Kartons zum Jubiläumskasten eine Auflistung des Inhaltes. Ich meine, dass dort u.a. stand "Nachdruck des Buches von 1940".

Wenn das tatsächlich stimmt, was ich selbst nicht nachprüfen kann, dann genügt das meines Erachtens, da das Buch ja nicht ohne den Bausatz handelbar ist. Es hätte also nicht einzeln verkauft werden dürfen??

Vielleicht hat noch jemand den Karton, und kann das nachsehen.

 

Mit freundlichen Grüßen,

Henning Oelkers

This article was edited 13.Mar.09 16:47 by Henning Oelkers .

Jürgen Stichling
Jürgen Stichling
Editor
D  Articles: 399
Schem.: 9
Pict.: 464
13.Mar.09 20:43

Count of Thanks: 9
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   4

Es deutet wohl alles darauf hin, dass zwar auf der Schachtel oder auch in der Werbung und Beschreibung des Kastens darauf hingewiesen wird, dass ein Nachdruck dabei ist.

Nur hilft das alles nichts, wenn das Heft vom Kasten getrennt wird, so wie im vorliegenden Fall. Es ist einfach nicht in Ordnung, wenn Nachdrucke oder Repliken nicht als solche gekennzeichnet sind, siehe z.B. hier zum Thema Fälschung oder Nachbau von Geräten. Aus diesen Überlegungen heraus tragen ja auch die Nachdrucke der GFGF oder von anderen einschlägigen Verlagen einen eindeutigen Hinweis.

Viele Grüße
Jürgen Stichling

Götz Linss † 27.06.21
 
 
D  Articles: 277
Schem.: 4868
Pict.: 300
14.Mar.09 18:36

Count of Thanks: 5
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   5

Hallo alle Interessierte,

ich habe den Jubiläums Radiomann mit Originalverpackung. Auf der Unterseite steht in normaler Schrift: "... und der beigefügte Nachdruck der ersten Anleitung (1. - 4. Auflage: 1934 - 1940)...".

Freundliche Grüße

Götz Linß

This article was edited 14.Mar.09 18:39 by Götz Linss † 27.06.21 .

  
rmXorg