radiomuseum.org
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.
 

kosmos: Baukasten-Radio (224 Versuche)

Moderators:
Martin Renz Ernst Erb Vincent de Franco Martin Bösch Bernhard Nagel Otmar Jung Heribert Jung Eilert Menke 
 
Please click the blue info button to read more about this page.
Forum » Radios and other type of sets (Physics) etc. » MODELS DISPLAYED » kosmos: Baukasten-Radio (224 Versuche)
           
Wolfgang Holtmann
Wolfgang Holtmann
Editor
NL  Articles: 921
Schem.: 37
Pict.: 29
04.Nov.09 16:16

Count of Thanks: 5
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   1

 

Paradoxerweise spricht der Deckelaufkleber von nur 224 Versuchen, das Anleitungsheft jedoch von 264 Versuchen. Das passt nicht zusammen!
 
Ich habe anerkannte Kenner der Kosmos-Kästen angesprochen, sowie in anderen Fora die Problematik erläutert. Eine sehr zuverlässige Quelle –die verständlicherweise anonym bleiben möchte- kommt zu folgender
 
Erklärung der Diskrepanz:
Nach dem Erscheinen der 1. Auflage des Baukastens-Radio in 1930 (mit 252 Versuchen), hatte man für die 2.Auflage 1935 eine komplette Überarbeitung vorgenommen. Geplant war eine Reduzierung auf nur 224 Versuche. Dafür wurde teilweise Reklame gemacht und auch eine gewisse Anzahl von Deckelaufklebern vorab gedruckt.
Dann aber hatte sich die Geschäftsleitung besonnen und fand diesen „Rückschritt“ für nicht vertretbar. Kurzerhand wurden noch 40 Versuche hinzugefügt und so ausgeliefert.
 
„Aber was machen wir mit den schon gedruckten Aufklebern? Zum Wegwerfen viel zu schade ... haben ja schließlich gutes Geld gekostet, nicht wahr?“ Die wurden also zuerst aufgebraucht und dann die korrigierten -mit 264 Versuchen- verwendet.
Witze über die angeblich sparsamen Schwaben verkneife ich mir.
 

This article was edited 04.Nov.09 19:47 by Wolfgang Holtmann .

  
rmXorg