koy: KTR-1770 - Wichtige Erkenntnis

ID: 204245
Dieser Artikel betrifft das Modell: KTR-1770 (Koyo Denki Co. Ltd.; Kodaira, Tokyo)

koy: KTR-1770 - Wichtige Erkenntnis 
04.Nov.09 23:30
2156

Ernst Erb (CH)
Ratsmitglied
Beiträge: 5742
Anzahl Danke: 9
Ernst Erb

Herr Schott hat mich gebeten, diesen Text von ihm zu veröffentlichen, wofür ich ihm danke, denn das kann manchem Sammler helfen:

Sehr geehrte Sammlerkollegen,

in meinem Fundus befindet sich auch so ein schönes Gerät. Die Empfangseigenschaften sind sicher nicht berauschend, aber für den "Hausgebrauch" völlig ausreichend. Ich rate aber dringend dazu, alle Elkos in dem Gerät zu tauschen; in meinem waren ausnahmslos alle am auslaufen! Die Platinen sahen dementsprechend fürchterlich aus, und mußten sehr aufwendig mit reichlich Kontakt WL gewaschen, und immer wieder mit Heißluft getrockent werden, bis die Rückstände des Elektrolyten beseitigt waren! Aufgefallen war das ganze, als der Empfang immer schlechter wurde, und das Gerät einen deutlichen Netzbrumm zeigte, und da war es schon fast zu spät.

Mit freundlichen Sammlergrüßen!

Michael Schott

 

Leider habe ich keine Zeit, das zu übersetzen, denn man müsste das in Englisch wiederholen, denn das Gerät wird wohl mehr englsichsprachige (oder -fähige) Sammler betreffen. So wurde das Gerät von Bernd Kieck richtigerweise bei den Bemerkungen auf Englisch beschrieben - wie man dort mit Klick auf "Änderungsvorschlag anbringen" ersieht.

Für diesen Post bedanken, weil hilfreich und/oder fachlich fundiert.