radiomuseum.org
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.
 

Literatursefizit

Moderators:
Ernst Erb Martin Renz Vincent de Franco Miguel Bravo-Cos Mark Hippenstiel Alessandro De Poi Heribert Jung Bernhard Nagel Eilert Menke Dietmar Rudolph † 6.1.22 
 
Please click the blue info button to read more about this page.
Forum » In General » Literatursefizit
           
Peter Reiche
 
 
D  Articles: 1
Schem.: 0
Pict.: 0
23.Apr.09 21:43

Count of Thanks: 2
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   1

 Liebe Radiofreunde,

 

ich bin ganz frisch dabei,

so habe ich ca. 4 Monate benötigt,

das Buch " Radios von gestern " zu ersteigern (120,00 Euro),

das letzte von mir gesehene Angebot, gebraucht, wurde vor 4 Monaten von Amazon für

200,00 Euro angeboten...

Wie besteht eigentlich der Bedarf für den Radiokatalog Teil 1 ?

Ich wäre/bin sehr interessiert.

 

Herzliche Grüße aus Leipzig

 

P. Reiche

 

 

Robert Latzel
Robert Latzel
Editor
D  Articles: 313
Schem.: 17
Pict.: 525
24.Apr.09 09:11

Count of Thanks: 2
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   2

Sehr geehrter Herr Reiche,

Ihre Frage ist nicht unbedingt allen Lesern verständlich - ich versuche daher, sie zusammenzufassen und so gut es geht zu beantworten:

Sie sind neu hier und möchten gern wissen, wie die Nachfrage nach dem Radiokatalog Band 1ist?

Der Band 1 vom Radiokatalog ist mittlerweile ausverkauft - und mangels konkreter quantitativer Nachfrage bislang nicht wieder aufgelegt worden. Dies hat einfach nachvollziehbare Gründe: Die nicht unerheblichen Druckkosten sollten sich in einer gewissen Zeit amortisieren - bei zu geringer Nachfrage, nicht zuletzt auch durch die Existenz des Radiomuseums, ist dies offenbar kaum noch realistisch.

Ergänzend sei noch hinzugefügt - sie haben durch die Mitgliedschaft im RMorg die Möglichkeit noch viel mehr erfahren zu können, als in den beiden Bänden des Radiokatalogs steht - und stehen könnte. Einfach weil die Registrierung der Vielzahl der schon bekannten Modelle und das stete Erfassen noch nicht angelegter/bislang unbekannter Modelle immer noch nicht abgeschlossen ist.

Mit freundlichen Grüßen

R. Latzel

Ernst Erb
Ernst Erb
Officer
CH  Articles: 5683
Schem.: 13755
Pict.: 31065
24.Apr.09 10:28

Count of Thanks: 2
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   3

Herr Reiche hatte mich vor der Mitgliedschaft schon angeschrieben und nach "Radios von gestern" gesucht. Ich kann es kaum glauben, dass es Leute gibt, die das Buch für 200 Euro anbieten und verkaufen. Herr Reiche hatte schliesslich wo anders zu 120 Euro gekauft. Der Buchverkaufpreis neu war 76 Euro, der für Radiokatalog Band 1 war 79 Euro. Dabei geht eine Marge von manchmal mehr als 50 % für den Handel ab ...

Kürzlich hat mich aber vth angeschrieben, ob sie eine Auflage von 200 Exemplaren
Radiokatalog Band 1 drucken dürften und mich nach einem Exemplar gefragt, das sie kopieren könnten. Ich habe das gesandt und erwarte eine Offerte.

Wenn Sie an einer Zustellung eines Exemplares interessiert sind, können Sie sich nun hier eintragen. Ich setze voraus, dass der Preis gleich bleibt, 79 Euro inkl. Porto.

Radios von gestern
Da hatte ich eigentlich schon mal in einem Thread gefragt, ob Interesse an einer 4. Auflage besteht, sofern wir auf einen wesentlich günstigeren Preis kommen. Das Echo war nicht vorhanden. Also habe ich es gelassen ...

Wenn genügend konkretes Interesse (evtl. via Kontaktformular für Gäste) besteht, lasse ich das beim Hein-Verlag klären. Ich bin überzeugt, dass wir heute das Buch ohne Fadenheftung und vielleicht ohne die 16 Farbseiten, einfacher Kartonumschlag zu weniger als 38 Euro anbieten können sollten.

Detlef Boeder
Detlef Boeder
 
D  Articles: 372
Schem.: 240
Pict.: 140
24.Apr.09 10:16

Count of Thanks: 3
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   4

Hallo Herr Reiche,

Sie brauchen Band1? Hier

Beste Grüsse (ich bin nicht der Verkäufer oder kenne den Anbieter, aber als alter Ebaykenner bin ich immer im Bilde was läuft - und es gibt fast alles dort)

DeBo

  
rmXorg