loewe-opta: 600; Optacord

ID: 183828
Dieser Artikel betrifft das Modell: Optacord 600 (Loewe-(Opta); Deutschland)

? loewe-opta: 600; Optacord 
16.Feb.09 23:09
0

Hilmer Grunert (D)
Redakteur
Beiträge: 392
Anzahl Danke: 3
Hilmer Grunert

Hier ein Bild der vorgestellten Heim-TV-Konsole in der Fachzeitschrift "Loewe Opta Kurier" Heft 22, April 1965.

Werbung 1965

Eine Suche des entsprechenden Fernsehgerätes oder der Konsole bei diversen Loewe Unterlagen blieb negativ. Die Tasten der Senderprogrammierung des eingebauten TV-Gerätes erinnert mich allerdings an Nordmende-Geräte.
Weiß jemand genaueres?

Gruß

Hilmer Grunert

Für diesen Post bedanken, weil hilfreich und/oder fachlich fundiert.

 2
loewe-opta: 600; Optacord 
01.Mar.09 17:54

Heiko zur Mühlen (D)
Redakteur
Beiträge: 256
Anzahl Danke: 2

Hallo Herr Grunert. Ihre Anfrage hat mich neugierig gemacht, und auch ich habe mal alles Mögliche danach durchsucht. Also Nordmende kann ich da definitiv ausschließen. Schauen Sie mal hier: http://www.radiomuseum.org/r/loewe_opta_optalux_43031.html Das Gerät Optalux Type 43031 kommt der Sache schon sehr nahe, bis auf den 5. Drehknopf oben rechts. Es handelt sich mit Sicherheit um ein nahezu identisches Chassis wie das genannte Gerät. Da dieses zusammen mit einem Videorecorder angeboten wurde und die damaligen TV-Geräte keinen Videoanschluss hatten, liegt der Verdacht nahe, dass der 5. Drehknopf etwas mit dem Videorecorder zu tun hat. Meine Annahme daher: Optalux 43031 modifiziert. Viele Grüße, Heiko zur Mühlen

Für diesen Post bedanken, weil hilfreich und/oder fachlich fundiert.