radiomuseum.org
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.
  The thread rating is reflecting the best post rating. Have you rated this thread (best post)?

Neuer Tonkopf für den Philips Mignon 3,-€ mit wenig Aufwand

Moderators:
Ernst Erb Bernhard Nagel Martin Renz 
 
Please click the blue info button to read more about this page.
Forum » Technique, Repair, Restoration, Home construction ** » Radios: how to get parts for old radios » Neuer Tonkopf für den Philips Mignon 3,-€ mit wenig Aufwand
           
Matthias Zeber
 
 
D  Articles: 13
Schem.: 17
Pict.: 141
31.Mar.21 00:38
 
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   1

Ich war wie so viele auf der Suche nach einem bezahlbaren Tonabnehmersystem für den Philips Mignon Plattenschlucker.

In einem Nachbarforum fand ich einen Hinweis auf dieses Chinasystem:

Vom Ebay Verkäufer: gluckimhaus

Universal Plattenspieler Tonabnehmer Nadel für Phonographen, 33x13x11mm

Leider dauert der Versand über 3 Wochen....

Leider passt das System nicht ganz, aber alles was nicht passt muss passend gemacht werden...

Schritt 1 Nadel entfernen

Schritt 3 Gehäuse öffnen und Keramikplättchen mit äuserster Sorgfalt entfernen

Jetzt kann die eigentliche Arbeit losgehen:

Das System ist 1mm zu breit, hier müssen rechts und links 0,5mm weggefeilt werden.

jetzt ist es Zeit für eine erste Passprobe

Nun muss noch rechts und links schräg abgefeilt werden 

Oben wird auch noch abgefeilt

Zweite Passprobe

Jetzt fehlt noch das Befestigungsgewinde M1,4

hierfür verwende ich eine Einpressmutter M1,4 ebenfalls von Ebay

Verkäufer hkfr-fastener

Aber zuerst muss ein 1,5mm Loch gebohrt werden

Das 1,5er Loch wird anschließend ohne Schablone (Mignonhalterung) auf 2mm vergrößert damit die Einpressmutter reinpasst

Jetzt die Einpressmutter in das Loch einsetzen

Und nun mit etwas Heißkleber festkleben, hier kann ein kleiner Schraubendreher nützlich sein. denn der vordere Bereich MUSS freibleiben

Am Schluss müssen nur noch die Anschlussdrähte verlängert werden

Eingebaut sieht das dann so aus

 

Viel Spass beim Nachbauen

 

This article was edited 31.Mar.21 00:39 by Matthias Zeber .

  
rmXorg