radiomuseum.org
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.
 

opta: 3852W (3852 W); Rheingold 52

Moderators:
Martin Renz Ernst Erb Vincent de Franco Martin Bösch Bernhard Nagel Otmar Jung Heribert Jung Eilert Menke 
 
Please click the blue info button to read more about this page.
Forum » Radios and other type of sets (Physics) etc. » MODELS DISPLAYED » opta: 3852W (3852 W); Rheingold 52
           
Jürgen Jeschky
 
 
D  Articles: 29
Schem.: 7
Pict.: 91
08.Mar.09 09:58

Count of Thanks: 4
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   1

 Guten  Tag!

Ich habe einen sehr gut erhaltenen Rheingold 52 erworben und restauriert, aber leider weiss ich nicht, wo die Röhren hingehören, weil auf der Rückwand kein Bestückungsplan aufgedruckt ist und weil auf den Schaltbildern dies auch nicht ersichtlich ist. Ich bin technisch nicht so bewandert, dass ich anhand der Schaltbilder die Röhren zuordnen kann. Wer kann mir helfen?

Vielen Dank!

Jürgen Jeschky

Vincent de Franco
Vincent de Franco
Moderator
D  Articles: 185
Schem.: 0
Pict.: 157
08.Mar.09 23:09

Count of Thanks: 4
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   2

Hallo,

Ich werde ein Foto machen und dies auf das Modell hochladen.

Damit die Frage schnell beantwortet werden kann, jetzt der Text:

Sicht von der Rückseite.

Nebem dem Drehko, die vordere zur Rückwand stehende Röhre EF42, die Röhre dahinter ECH42
Die nächste Röhre rechts von den beiden ist die EF43, wieder rechts EAF42, rechts EB41, dann rechts EL41.

Ich hoffe, das das hilft.

Mit freundlichen Grüßen

Helmut Frings (Profil HIER)

Jürgen Jeschky
 
 
D  Articles: 29
Schem.: 7
Pict.: 91
09.Mar.09 09:45

Count of Thanks: 7
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   3

Hallo Vincent de Franco

sie haben mir sehr geholfen. Mein Rheingold spielt wieder. Ich werde noch ein paar Bilder vom Rheingold hochladen.

Vielen Dank

Jürgen Jeschky

  
rmXorg