radiomuseum.org
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.
 

philips: GM5655/04;

Moderators:
Martin Renz Ernst Erb Vincent de Franco Martin Bösch Bernhard Nagel Otmar Jung Heribert Jung Eilert Menke 
 
Please click the blue info button to read more about this page.
Forum » Radios and other type of sets (Physics) etc. » MODELS DISPLAYED » philips: GM5655/04;
           
Hannelore Breuer
 
 
D  Articles: 7
Schem.: 1
Pict.: 10
12.Sep.09 19:05

Count of Thanks: 5
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   1

Mein heute in Bensheim auf der UKW-Tagung erworbenes Gerät trägt die Typenbezeichnung GM5655/03 auf dem rückseitigen Typenschild, sieht aber genauso aus, wie das hier vorgestellte GM5655/04 und hat auch die gleiche Röhrenbestückung.

Bernhard Nagel
Bernhard Nagel
Officer
D  Articles: 1597
Schem.: 2390
Pict.: 7121
12.Sep.09 21:18

Count of Thanks: 8
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   2

Guten Abend Frau Breuer,

Ihr Modell GM5655/03 existiert ebenfalls im RMorg. Sie können Bilder Ihres Gerätes zu diesem Modell laden, ein Foto des Typschildes wäre dabei wichtig. Herstell-Land bzw. unterschiedliche Speisespannungsbereiche (bei Radios z.B. auch abweichende Zwischenfrequenzen) sind oftmals durch unterschiedliche Suffixe wie hier ../03 und ../04 gekennzeichnet.

Den beim GM5655/04 geladenen Sammlerpreis Ihres Erwerbs bitte zum richtigen Modell verschieben lassen, am besten kontaktieren Sie unseren Sammlerpreis-Admin Jürgen Stichling (email im Profil).

Die Schemas (Sie hatten bei GM5655/04 die Schaltung auf "gesucht" gesetzt) befinden sich ebenfalls beim Modell GM5655/03.

B. Nagel

This article was edited 12.Sep.09 21:27 by Bernhard Nagel .

  
rmXorg