perpetuum: Phono-Schatulle PS3W von PE in bester Bauqualität

ID: 480034
Dieser Artikel betrifft das Modell: PS3 W (Perpetuum-Ebner (PE); St.Georgen)

perpetuum: Phono-Schatulle PS3W von PE in bester Bauqualität 
12.Aug.18 10:47
763

Hans-Werner Ellerbrock (D)
Redakteur
Beiträge: 649
Anzahl Danke: 2

Nachdem die Phono-Schatulle PS3W von PE nun nach rel. kurzer Restaurierungszeit fast fertig ist, eine besondere Empfehlung dieses Modells an Sammler.

Hier wurde hochwertiges und dauerhaftes Material eingesetzt. Besonders der Motor, ohne Zinkguss-Teile, stattdessen guter Stahl, brauchte nach 80 Jahren nur schnell gereinigt und gefettet werden. Keine Korrosion, alle Funktionen ok, auch Schalter tadellos.

Ebenso der Tonabnehmer, el.-dyn., spielt wie am ersten Tag. Oft sind Gummiteile in der Nadel- oder Spulenführung ausgehärtet. Hier alles gut beweglich und zentriert.
Lediglich der obere Gummistreifen über dem Permanentmagneten musste wg. Aushärtung gewechselt werden.

Fast vergessen: Das Potentiometer für die Lautstärke-Anpassung an das Radio. Dieses wurde gewechselt, nicht repariert. Ein Anderer hätte das alte Teil vielleicht geöffnet und gereinigt, justiert.......

Alles in allem kann ich dieses Gerät als Kombination mit einem Radio der Zeit 1936 bis 1950 empfehlen. Im Design gut passend zu den Geräten der Epoche.

Für diesen Post bedanken, weil hilfreich und/oder fachlich fundiert.