schlumberg: Position der Sicherung für Strommessbereich

ID: 439831
schlumberg: Position der Sicherung für Strommessbereich 
06.Jan.18 13:39
954

Daniel Burkei (D)
Beiträge: 116
Anzahl Danke: 4

Sollte der Strommessbereich unterbrochen sein, ist meist die Sicherung der erste Verdächtige. So war das auch bei meinem Exemplar (vom Wertstoffhof gerettet).
Die Suche nach der Sicherung blieb zunächst erfolglos. Leider habe ich keine Unterlagen zu diesem Gerät.
Messungen ergaben, dass die Buchse "+" unterbrochen war.

Diese Buchse enthält einen Innensechskant, mit dem sich diese herausdrehen lässt. Es stellte sich heraus, dass die Buchse gleichzeitig der Sicherungshalter ist.

Beim Schlumberger 1242 ist das ebenfalls so gelöst.

Für diesen Post bedanken, weil hilfreich und/oder fachlich fundiert.