radiomuseum.org

 
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

Radiohersteller in verschiedenen Ländern

Moderators:
Ernst Erb Jürgen Stichling Bernhard Nagel 
 
Please click the blue info button to read more about this page.
Forum » Manufacturer's / brands history » Set makers in other countries than German speaking (not in R » Radiohersteller in verschiedenen Ländern
           
Karl Günther Goldsteiner
Karl Günther Goldsteiner
 
A  Articles: 50
Schem.: 505
Pict.: 1226
11.Feb.05 18:19

Count of Thanks: 56
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   1 Wer kann etwas über einen Radiohersteller sagen der entweder Electronica heißt oder diesen Namen verwendet. Ich habe ein Radio das diesen Namen auf der Skala trägt aber sonst keinen Hinweis auf eine Herstellerfirma. Das Gerät wurde für den Export in Rumänien hergestellt.

MfG
Goldsteiner Karl Günther

Nachtrag EE 10.11.07 zum Thema Radiohersteller:
Aus suchtechnischen Gründen den Titel geändert von Radiohersteller in Rumänien in Radiohersteller in verschiedenen Ländern. Und:

Zusatz für Gäste zum Thema Radiohersteller
Gibt man den Begriff Radiohersteller bei Google ein, dann kommt dieser Thread über das Anlegen von einem Radiohersteller innerhalb RMorg an erster Stelle.

Gibt ein Gast den Begriff Radiohersteller bei einer Suchmaschine ein, erwartet er aber eine Liste von Radioherstellern.

Liste der Radiohersteller - wie finden?
Sie klicken entweder auf der Suchseite den Link "Radiofirmen Übersicht" und wählen das Land aus oder Sie klicken "Alte Radios etc. Gesamtüberblick".
Das Radiomuseum.org bietet weltweit mit Abstand die umfassendsten Listen über Radiohersteller. Man kann Radiohersteller direkt klicken und entweder die Modelle des Radioherstellers klicken oder die Beschreibung über den Radiohersteller.

Sie finden also ganz leicht z.B. alle Radiohersteller von Deutschland, alle Radiohersteller von Österreich oder alle Radiohersteller der Schweiz - aber auch die Radiohersteller aller Länder, die historische oder antike Radios hersgestellt haben. Natürlich kann die Liste der Radiohersteller wohl nie ganz vollständig sein - aber unser Ziel ist das. Über das Kontaktformular - siehe den Fusslink "Kontakt" - können Sie als Gast weitere Radiohersteller melden, die wir dann gerne aufnehmen, wenn es gute Belege dafür gibt.

This article was edited 10.Nov.07 11:47 by Ernst Erb .

Henning Oelkers
Henning Oelkers
Editor
D  Articles: 575
Schem.: 33
Pict.: 121
11.Feb.05 22:14

Count of Thanks: 49
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   2 Hallo, Herr Goldsteiner,

vielleicht hilft das weiter:
http://www.radiomuseum.org/dsp_forum_post.cfm?thread_id=25159#post25154

Gruß aus Berlin,

Henning Oelkers
Karl Günther Goldsteiner
Karl Günther Goldsteiner
 
A  Articles: 50
Schem.: 505
Pict.: 1226
11.Feb.05 22:23

Count of Thanks: 44
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   3 Hallo Herr Oelkers,

Vielen Dank für Ihren Hinweis aber ich finde keine Ähnlichkeiten mit meinen Gerät.

freundliche Grüße aus Wien

Karl Günther Goldsteiner
Hilmer Grunert
Hilmer Grunert
Editor
D  Articles: 380
Schem.: 1620
Pict.: 700
12.Feb.05 00:30

Count of Thanks: 42
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   4 Hallo Herr Goldsteiner,

hier ein alter Thread von mir mit einer ähnlichen Frage:

http://www.radiomuseum.org/dsp_forum_post.cfm?thread_id=12018#post12012

Die Firma Electronica existiert in Bulgarien. Da ich aber dieser Sprache nicht mächtig bin, und auch auf englisch keine Antwort erhalten habe, hab ich es aufgegeben.

Vielleicht haben Sie eine Idee!

mit freundlichen Grüßen
Hilmer Grunert
Karl Günther Goldsteiner
Karl Günther Goldsteiner
 
A  Articles: 50
Schem.: 505
Pict.: 1226
12.Feb.05 09:11

Count of Thanks: 37
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   5 Hallo Herr Grunert,

Vielen Dank für diese Hinweise,habe sie mir alle angesehen.
Auf meinen Gerät ist kein Typenschild vorhanden. Auf der Rückwand ist nur der Geräte Name
"Atlantic S 732 TE" und auf der Skala der Schriftzug "Electronica" zu lesen. Im Handbuch von Kadar Geza ist dieses Gerät angeführt aber ohne Angaben von Hersteller oder Herstellungsdatum.
Ich habe jetzt einen Bekannten ehemaligen Rumänischen Staatsbürger gebeten über seine Verwandtschaft Erkundungen einzuholen, sobald ich etwas erfahre werden diese Informationen weitergegeben.Bis dahin können wir nur warten.

MfG
Karl Günther Goldsteiner
Karl Günther Goldsteiner
Karl Günther Goldsteiner
 
A  Articles: 50
Schem.: 505
Pict.: 1226
23.Mar.05 11:55

Count of Thanks: 52
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   6 Hallo Herr Grunert,

Es ist soweit, ich habe jetzt Informationen über die Firma Electronica in Rumänien erhalten, kann aber diese Firma nicht einbringen da das Land nicht in der Auswahl angeführt ist. Außerdem ist mein Englisch nicht für eine Übersetzung ausreichend. Wie soll es jetzt weitergehen? Können Sie mir dabei helfen?
 MfG.
Karl Günther Goldsteiner
 
Eilert Menke
 
Editor
D  Articles: 922
Schem.: 6
Pict.: 1053
23.Mar.05 12:07

Count of Thanks: 43
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   7 Bitte Herrn Erb bescheid geben, daß er Rumänien in die Maske des Länderverzeichnisses eingibt, dann Firma melden wie üblich.
Ernst Erb
Ernst Erb
Officer
CH  Articles: 5632
Schem.: 13739
Pict.: 30920
10.Nov.07 11:59

Count of Thanks: 50
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   8 Per Zufall bin ich auf diesen Thread gestossen - nun haben wir immerhin schon 6 Radiohersteller von Rumänien gelistet - aber erst 28 Modelle, 6 davon mit Bildern belegt.

Weltweit zeigen wir nun 9038 Firmen, davon 5249 Hersteller mit Modellen. Das sind nicht immer Radiohersteller aber nahezu immer. Natürlich zeigen wir viele Radiohersteller bei denen wir noch keine Radiomodelle kennen. Gäste und die mehr als 4300 Mitglieder werden sicher auch in Zukunft dazu beitragen, Lücken zu füllen. Momentan zeigen wir 329 679 Bilder, davon 130 973 Schaltbilder.
Ernst Erb
Ernst Erb
Officer
CH  Articles: 5632
Schem.: 13739
Pict.: 30920
11.Nov.07 14:42

Count of Thanks: 55
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   9

Eine Auswertung unserer Datenbank vom 10. November 2007 zeigt, dass wir für 48 Herstellerländer 119 110 Modelle eingetragen haben. Diese sind mit 141 114 Modellbildern und mit 130 634 Schaltbildern versehen. Wir haben zusammen 9062 Hersteller erfasst, wovon wir für 5253 Hersteller auch Modelldaten führen. Allein für Deutschland dokumentieren wir Geräte von mehr als tausend Herstellern.

Hier zeige ich die momentane Situation für diejenigen Länder für die wir mehr als 50 Modelle dokumentiert haben.

Die Spalten bedeuten:
Land, Anzahl Hersteller total, Anzahl Hersteller mit Modellseiten, gefolgt von
Anzahl Modelle (Sortierreihenfolge), Schaltpläne (Schaltschemas, Schemas, techn. Daten), Bilder

Anzahl Radiohersteller für USA 2426 1612 50619 43898 25917
Anzahl Radiohersteller für Deutschland / Germany 2382 1061 33929 53673 64769
Anzahl Radiohersteller für Österreich / Austria 179 98 5067 6443 11642
Anzahl Radiohersteller für Grossbritannien (UK) 693 526 4893 1888 3906
Anzahl Radiohersteller für Frankreich / France 1259 440 3983 3333 4691
Anzahl Radiohersteller für Italien / Italy 232 170 3826 2881 3440
Anzahl Radiohersteller für Holland - Niederlande 490 467 3205 8090 4930
Anzahl Radiohersteller für Schweiz / Switzerland 203 97 3068 2647 3529
Anzahl Radiohersteller für Japan 189 154 2541 1539 4200
Anzahl Radiohersteller für Tschechoslowakei 56 35 1255 1106 2135
Anzahl Radiohersteller für Belgien 120 60 1045 412 1884
Anzahl Radiohersteller für Spanien / Spain 119 67 828 1556 919
Anzahl Radiohersteller für Ungarn 37 25 699 719 872
Anzahl Radiohersteller für Polen 40 25 642 99 665
Anzahl Radiohersteller für Soviet Union (UdSSR) 108 82 564 474 1714
Anzahl Radiohersteller für Schweden 47 29 550 422 856
Anzahl Radiohersteller für Norwegen 49 45 367 126 467
Anzahl Radiohersteller für Kanada 42 29 361 422 241
Anzahl Radiohersteller für Dänemark 64 38 290 221 813
Anzahl Radiohersteller für Finnland 60 23 236 149 447
Anzahl Radiohersteller für Lettland (Latvia, Riga) 14 9 204 119 956
Anzahl Radiohersteller für Litauen (Lithuania, Vilnius) 17 15 182 86 397
Anzahl Radiohersteller für Argentinien 22 16 155 55 157
Anzahl Radiohersteller für Hong Kong 16 14 109 3 182
Anzahl Radiohersteller für Portugal 9 7 66 71 103
Anzahl Radiohersteller für Australien  37 20 59 57 115

Ist das Glas nun halb leer oder halb voll?
Es sieht nach sehr viel aus - und wir können insgesamt stolz sein, das erreicht zu haben - innerhalb weniger Jahre. Und doch:

Je nach Aktivität von Mitgliedern sieht es bei jedem Land ganz anders aus. Nur gerade für 7 Länder haben wir die Modelle wohl bis zu einer befriedigenden Vollständigkeit erfasst- Vor allem haben wir aber für die USA die Arbeit eigentlich hier in Europa geleistet :-( Und sie ist noch lange nicht fertig.
Es freut mich, dass gerade in der letzten Zeit sich mehrere Mitglieder um die USA kümmern, denn die USA spielt für uns langfristig (strategisch) gesehen eine Schlüsselrolle. Das ganze Werk müssen wir und die Nachfolger mit finanziellen Mitteln erhalten können. Das funktioniert nur dann gut, wenn wir für einen Grossteil der Sammler DIE Ansprechstelle sind. Den Schlüssel dazu bilden die Daten und anderseits die Programme, die für eine systematisch-logische Präsentation mit interessanten Verknüpfungen sorgen. Wir müssen am Interessantesten und leicht auffindbar sein sowie möglichst vollständig-umfassend und qualitativ verlässlich dokumentieren können.

Es sind noch lange nicht alle Modelle mit Bildern belegt, denn "nur" rund 52 tausend von den 119 tausend Modellen zeigen ein Bild und "nur" gut 48 tausend haben technische Unterlagen dazu bekommen. Das sind aber immerhin je 40 bis 44 % der Modelle! Was mich hier freut, sind die Mitglieder, die ab alten Katalogen Bilder scannen und hochladen. Damit können wir Modelle dokumentieren, die sehr selten in Sammlungen auftauchen wie Fernseher, Plattenspieler, Verstärker etc.

Allerdings gibt es je nach Hersteller und je nach Land enorme Unterschiede. Vergleichen Sie z.B. Deutschland mit den USA bezüglich Bilder. Dabei sind Bilder für das Erkennen von noch nicht bekannten Geräten oder das richtige Einordnen von besonderer Wichtigkeit. Bei den Schaltplänen ist zu vermerken, dass viele Modelle so alt oder einfach sind, dass es keine Schaltpläne gibt - ausser man zeichnet sie. Da frage ich mich: "Was nützen die vielen Schaltpläne, die man irgondwo auf Papier oder elektronisch verstaut hat?" Je mehr man hat, desto weniger findet man - auch auf dem eigenen Speicher oder auf CDs. Das Ziel ist tatsächlich, dass wir einfach das Modell aufrufen können ... Trotzdem: Wir sind nicht in erster Linie eine Schaltplanlieferstelle, sondern ein Nachschlagewerk - oder möchten das sein.
  
rmXorg