radiomuseum.org
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

Roehren-ID

Moderators:
Jacob Roschy Ernst Erb Martin Renz Bernhard Nagel 
 
Please click the blue info button to read more about this page.
Forum » Valves / tubes - Semiconductors » Other valves/tubes » Roehren-ID
           
Michael Gnaedig-Fischer
Michael Gnaedig-Fischer
 
MEX  Articles: 46
Schem.: 0
Pict.: 3139
14.Dec.14 08:38

Count of Thanks: 8
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   1

Um welche Roehre kann es sich wohl handeln ?

Attachments:

Jacob Roschy
Jacob Roschy
Moderator
D  Articles: 1715
Schem.: 17
Pict.: 68
15.Dec.14 11:41

Count of Thanks: 7
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   2

Hallo Herr Gnaedig,

es könnte sich um die Type 45 handeln, mit weiteren Bildern, wo man die Beschriftungen auf dem Sockel erkennen kann, ist vielleicht mehr heraus zu finden.


M. f. G.  J. R.

Michael Gnaedig-Fischer
Michael Gnaedig-Fischer
 
MEX  Articles: 46
Schem.: 0
Pict.: 3139
16.Dec.14 07:02

Count of Thanks: 9
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   3
45 

Lieber Hr. Roschy,

wunschgemaess fuege ich Fotos vom Sockel bei und sehe Ihrem Bescheid mit Interesse entgegen.

 

Gruss,

MGF

Attachments:

Jacob Roschy
Jacob Roschy
Moderator
D  Articles: 1715
Schem.: 17
Pict.: 68
16.Dec.14 20:53

Count of Thanks: 9
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   4

Hallo Herr Gnaedig,

dann gibt es somit leider keinen Hinweis der Bezeichnung auf der Röhre. Man könnte sie bestenfalls nur vorsichtig als 45 testen, ohne Gewähr.

M. f. G.  J. R.

  
rmXorg