radiomuseum.org

 
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

Röhrentexte für den Radiokatalog Band 2

Moderators:
Jacob Roschy Ernst Erb Jürgen Stichling Bernhard Nagel 
 
Please click the blue info button to read more about this page.
Forum » Valves / tubes - Semiconductors » Tube development up to 1933 » Röhrentexte für den Radiokatalog Band 2
           
Ernst Erb
Ernst Erb
Officer
CH  Articles: 5640
Schem.: 13740
Pict.: 30923
06.May.03 15:20

Count of Thanks: 11
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   1 Bitte klicken Sie auf die untenstehenden Themen um sich die PDF-Dokumente anzusehen.

Der Radiokatalog wird nicht vor Frühling 2005 erscheinen. Hier stelle ich jedoch Texte vor, die darin vorgesehen sind und bitte Sie um Kommentare dazu.
Ich musste mich beim Text hinsichtlich Länge zurückhalten, abgesehen davon, dass ich kein Röhrenspezialist bin - und bitte um interessante ZUGABEN. Sie können z.B. zu jedem Thema Antworten geben (und später weiterbearbeiten etc.), die so dem Thema quasi beigeheftet sind als Vertiefung des Themas (aber nicht für den Katalog!). Ihre Texte dürfen durchaus länger und prägnanter sein als die meinen.

Attachments:

This article was edited 21.Jul.04 15:11 by Ernst Erb .

Ernst Erb
Ernst Erb
Officer
CH  Articles: 5640
Schem.: 13740
Pict.: 30923
14.Apr.05 11:52

Count of Thanks: 9
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   2 Hier bringe ich wahrscheinlich die weiteren Jahre, die ich ja vor langer Zeit als Word-Dokument angelegt hatte. Aus Zeitgründen kann ich die Daten nur bedingt den einzelnen Röhren mitgeben.
Es wäre aber schade, wenn die ganze Arbeit im Speicher vergammelt.
Wer könnte dazu Eintragungen vornehmen?

Zuvor hatte ich während zwei Jahrzehnten relativ intensiv nach Röhrenprospekten gesucht. Das sind einige Ordner voll. Danach hatte ich Excel-Listen angelegt, die in etwa folgende Daten zeigen:

Auszug erste Felder für 2 Röhren:
KK2 (Stift)    var  var C ("C" 7-p) Obenanschluss M  Tungsram in D nicht verwendet  ? * 1935 2 (Februar)      Radio  dir. eventuell nur durch Tungsram gefertigt  Oktode 
               
KK2 (P-Sockel) 35 1 42 59  1935K P ("P" 8-p) Obenanschluss M  EU    1935 3      Radio  dir.   Oktode 0,13Af   V7;TR3505-189; Philips-Bulletin D24 März 1935; Februar 1936, Nr. 34 Philips-Hefte T7,V8; Philips-Bulletin 30 Frankreich Mai 1936 T6,P9 T10,V1,Ph T8,P9,V7 T1,P1 T7-42,V8.42 T4,V8  T8,P12 T6,V4 T8,P,V8 

Die Tabellen
Röhren-Kontinent EU bis 1933-12 und Prospekte.xls mit 1 MB
und
Röhren-Kontinent EU nach 1933-06.xls mit 763 KB
Im Verzeichnis F:\Buch _RK\Excel\Röhrenjahre D1
haben aber 71 Felder:

1. Allgemein und Zusammenfassungen:
Röhre; erste; wieviel Rö im ersten Jahr; letzte; oft gebrauchte Empfängerröhren; gesucht; Familie; Sockel; Obenanschluss; Metallisierung; Kolbenform; Entwicklungsfirma; Hersteller; Jahr; unsicher? (zusätzlich *-Feld = in Deutschland mehr als ein Jahr später oder nie eingesetzt.); 1.Jahr im Einsatz; letztes Jahr in Neugerät (JJ); erste Nennung; in Hersteller-Prospekt bis (JJ); Dat.Ersatz (MM.JJ); ersetzt durch; Einsatzgebiet; Verwendung; Kathode;
Bemerkungen; Austauschtype; System; Uf; Band 1;

2. Prospekte
Abkürzungen der vorhandenen Prospekte pro Jahr.
Beispiel: T7-42,V8.42 heisst in diesem Jahr Telefunken-Prospekt vom Juli und Valvo-Prospekt vom August - Jahr dahinter wenn Kriegsjahre, da dort zusammengefasst. T8, P9, V7 Hiesst also Telefunken August, Philips September und Valvo Juli. Nach 1955 gibt es wieder mehrere Jahre in einem Feld. Meist geht die Auswertung nicht so weit.

3. Weitere Felder
7 drehen sich um Preise, der Rest um Aufzeichnungen zu eigenen Röhren. Können wir "vergessen".

Jacob Roschy hatte ich vor langer Zeit das Word-Dokument zu den "Röhrenjahren" gegeben, doch auch ihm fehlt die Zeit, das auf die einzelnen Röhren zu übertragen. Für das Jahr (alleine) überträgt Kathrin nun die Daten in ein Excel und Fabian Seiler schreibt ein Programm, das diese Jahresangaben übernimmt. Zudem werden wir dort Jahre listen, wo uns der Bestand an Modellen mitteilt, was Sache ist! Dennoch muss ich Mitglieder suchen, die für den grossen Rest mithelfen können.

This article was edited 14.Apr.05 13:42 by Ernst Erb .

Ernst Erb
Ernst Erb
Officer
CH  Articles: 5640
Schem.: 13740
Pict.: 30923
26.May.05 09:32

Count of Thanks: 9
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   3 Nachdem sich niemand für die Übertragung der Röhrenjahre gemeldet hatte :-((
Hat Kathrin die Jahre auf ein Excel-Blatt übertragen und ich habe die Daten via Programm auf die Röhren übertragen lassen können.

Zumindest bei der EY86 hat sich ein Abschreibefehler eingeschlichen.

Vor allem Urs Gloor und Bernd Kieck haben sich systematisch für Umdatierungen von Modellen eingesetzt. Vielen Dank für diese spontane Mithilfe. Ich habe um eine Pause gebeten.

Ich will nun diese Daten überprüfen und dabei gleichzeitig auch noch den Monat eintragen.
Jacob Roschy hat in seinen Arbeiten auch Jahre und Monate eingegeben. Nach meiner Arbeit soll er oder soll ein Mitglied bitte die beiden Angaben vergleichen und Abweichungen melden.

Grundsätzlich können folgende Probleme auftauchen:
1. Druckfehler in den Werken, unvollständigkeit der Prospekte und Abschreibefehler.
2. Falsche Röhren (Druckfehler oder Abschreibefehler) im Modell.
3. Ersatzröhren im Modell statt Originalbestückung (wohl nur bei Modellen vor 1933).
4. In Jahreskatalogen geführt aber nie oder später geliefert
5. Nachkriegsjahre: US-Röhren standen zur Verfügung, Europabezeichnungen kamen später.

Besonders Novalröhren waren oft in den USA ein oder mehrere Jahre vorher im Einsatz, also konnte man europäische Hersteller mit umgestempleten Exemplaren zur Entwicklung beliefern und möglicherweise sogar Modelle damit ausrüsten bevor die europäische Produktion soweit war. Es gab auch einige umgekehrte Fälle.

Wir suchen nun jemand, der sich um das Erstseriendatum solcher US-Röhren einsetzt, die auch in Europa bernommen wurden, natürlich mit der europäischen Gemeinschaftsbezeichnung. Beispiel
EL84 = 6BQ5. Konrad Birkner kann Unterlagen abgeben.

Überall dort, wo die US-Röhre früher auf dem Markt war, möchte ich das in den Bemerkungen der Europa-Röhre bezeichnen.

Erst wenn wir diese Arbeiten abgeschlossen haben, sollten wir wieder systematisch Modelljahre nach röhren überprüfen.
  
rmXorg