radiomuseum.org
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.
 

Rückwände

Moderators:
Ernst Erb Martin Renz Bernhard Nagel 
 
Please click the blue info button to read more about this page.
Forum » Technique, Repair, Restoration, Home construction ** » How to store and to treat radios » Rückwände
           
Thorsten Brandenburg
 
 
D  Articles: 227
Schem.: 0
Pict.: 1506
21.Jul.03 07:23

Count of Thanks: 2
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   1

Hallo liebe Sammler! Wäre es nicht sinnvoll, eine Art Datenbank für anzubietende Rückwände anzulegen? Ich selbst habe einen ganzen Stoß von Rückwänden im Keller, die ich anzubieten hätte. Ich weiß auch, dass viele andere Sammler ebenfalls ganze Berge von Rückwänden herumliegen haben, die ein neues "Zuhause" suchen würden. Der Übersichtlichkeit halber wäre es doch sicherlich besser, eine eigene Rubrik dafür anzulegen, in der jeder Sammler seine überzähligen Rückwände anbieten könnte!?

PS :Ausserdem suche ich die Rückwand zu einem Lumophon Burggraf ;-))!

Thorsten Brandenburg

 

Ernst Erb
Ernst Erb
Officer
CH  Articles: 5692
Schem.: 13756
Pict.: 31072
21.Jul.03 12:22

Count of Thanks: 3
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   2

Ich schreibe gerade in den Ferien auf einer fremdländischen Taststur ... Auf Browser Wanadoo ...

Wenn Sie Rückwände etc: suchen oder anzubieten haben; dann gehören diese auf das entsprechende Modell geladen. So kann jemand, der für sein Modell etwas sucht, sofort ersehen, ob jemand anbietet. Man kann also durchaus "Informationen auf Modell hochladen" (dann "Texte/Forum"), sofern man nach erfolgter Abwicklung einen entsprechenden Text (Antwort) absetzt. Ist es allerdings ein Teil, das schneller Absatz findet, dann lieber dort als Anzeige aufgeben. Auch dann erscheint die Information zusätzlich beim Modell.

Da wir über diese und andere wirkungsvollen Môglichkeiten verfügen, lohnt es sich, die Info-Texte und Hinweise für die Bedienung auf Seiten selbst bzw den Ausführungsseiten zu lesen, um von den angebotenen Möglichkeiten wirklich zu profitieren ... :-))

  
rmXorg