radiomuseum.org
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.
 

SABA 330WL Drehkokunststoffteile-Statorhalter

Moderators:
Ernst Erb Martin Renz Vincent de Franco Miguel Bravo-Cos Alessandro De Poi Heribert Jung Bernhard Nagel Eilert Menke 
 
Please click the blue info button to read more about this page.
Forum » In General » SABA 330WL Drehkokunststoffteile-Statorhalter
           
Detlef Boeder
Detlef Boeder
 
D  Articles: 372
Schem.: 240
Pict.: 140
23.May.03 20:37

Count of Thanks: 3
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   1

Hallo,

dieses frühe "Plexi"teil in den berühmten SABA Drehkos wird oft spröde und zerbricht bei der mech.Spannung, die die sich windenden Spritzgussbrücken verursachen.Dieses war zerbrochen und wurde geklebt. Das wird aber nicht besonders lange geklebt heben. Ich möchte dieses nun ersetzen gegen "Resitex" oder ähnlichem und frage deshalb: Hat jemand sich diese Teile in ein paar Stücken schon mal nachgefräst? 

Gruss

Detlef

 

Attachments:

This article was edited 24.May.03 17:27 by Detlef Boeder .

  
rmXorg