radiomuseum.org
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

sirem: SIREM -Radio

Moderators:
Jürgen Stichling Ernst Erb Vincent de Franco Bernhard Nagel Mark Hippenstiel Bernhard Nagel Eilert Menke Dietmar Rudolph 
 
Please click the blue info button to read more about this page.
Forum » Manufacturer's / brands history » MANUFACTURERS and TRADE NAMES (present in the museum) » sirem: SIREM -Radio
           
Dieter ADAM
 
 
D  Articles: 48
Schem.: 145
Pict.: 361
25.May.21 10:32

Count of Thanks: 1
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   1

Hallo Radiofreunde

ich habe einen sehr hochwertigen französichen Empfänger, von der Firma "SIREM - Radio, Versailles / Recepteur B.C 348" bekommen. 

Empfangsbereich von 200 KHz bis 18 MHz in 6 Skalenbereiche.


Ist dies die gleiche Firma wie   "Sirem, Radio d’Art AB, A.Bermante; Lyon et Boulogne    (F) " von der hier ein Radio angelegt ist?

Hat jemand Infos von diesem Gerät und dieser Firma SIREM - Radio, Versailles?

Mit freundlichen Grüßen

D.Adam

Attachments:

Mark Hippenstiel
Mark Hippenstiel
Moderator
D  Articles: 1247
Schem.: 3340
Pict.: 17631
26.May.21 01:27

Count of Thanks: 1
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   2

Hallo Dieter,

nein, das ist eher nicht die selbe Firma. Ich habe einen neuen Hersteller vorgeschlagen, der aber noch nicht freigeschaltet ist.

Die jetzige SIREM wird noch überarbeitet, mit dem Schwerpunkt auf A. Bermante.
Was mir fehlt, sind Manufrance-Kataloge, die Radioprodukte von SIREM zeigen.

Also, bitte noch etwas Geduld.

Beste Grüsse
Mark

Karl-Heinz Kornath
Karl-Heinz Kornath
Editor
D  Articles: 28
Schem.: 31
Pict.: 1
26.May.21 00:49

Count of Thanks: 1
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   3

Moin Herr Adam,

Ihr Gerät wird bei uns im RM.org als BC-348 geführt.Das Gerät wurde bei Streitkräften der Nato eingesetzt und von vielen Firmen gebaut, in den USA, aber auch bei uns in Europa. Beim Gerät finden Sie die technischen Daten und Unterlagen.

Mit freundlichen Grüßen
Karl-Heinz Kornath

This article was edited 26.May.21 01:00 by Karl-Heinz Kornath .

Mark Hippenstiel
Mark Hippenstiel
Moderator
D  Articles: 1247
Schem.: 3340
Pict.: 17631
26.May.21 01:29

Count of Thanks: 1
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   4

Der Link zum Modell.

Trotzdem kann und soll das Gerät in F mit entsprechenden Verweisen angelegt werden.

Gruss
Mark

Dieter ADAM
 
 
D  Articles: 48
Schem.: 145
Pict.: 361
26.May.21 09:47

Count of Thanks: 1
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   5

Guten Morgen Herr Hippenstiel und Herr Kornath,

für die schnelle Hilfe bedanke ich mich recht herzlich.

Nach vergeblicher Recherche, weiß ich jetzt endlich um welches Gerät es sich handelt.

Von dem orig. Typenschild füge ich noch ein Bild hinzu.

Mit freundlichen Grüßen

Dieter Adam

Attachments:

Mark Hippenstiel
Mark Hippenstiel
Moderator
D  Articles: 1247
Schem.: 3340
Pict.: 17631
26.May.21 10:40

Count of Thanks: 1
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   6

Die Firma ist nun angelegt.

Mark Hippenstiel
Mark Hippenstiel
Moderator
D  Articles: 1247
Schem.: 3340
Pict.: 17631
29.May.21 21:09

Count of Thanks: 1
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   7

Bitte nicht vergessen, dieses Gerät auch anzulegen.

Danke und schönes Wochenende,
Mark

  
rmXorg