radiomuseum.org
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.
 

sonora: 421; Exellence

Moderators:
Martin Renz Ernst Erb Vincent de Franco Martin Bösch Bernhard Nagel Otmar Jung Heribert Jung Eilert Menke 
 
Please click the blue info button to read more about this page.
Forum » Radios and other type of sets (Physics) etc. » MODELS DISPLAYED » sonora: 421; Exellence
           
Günter Scheuer
Günter Scheuer
 
D  Articles: 15
Schem.: 10
Pict.: 61
05.Jun.09 14:28

Count of Thanks: 4
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   1

Hallo Sammlerfreunde!

Es gibt offenbar mehrere Ausführungen dieses Modells, einmal mit der Röhrenbestückung ECH3, EF9, EL3N, EM4, 5Y3GB, wie auf der Karte angegeben. Ein Gerät mit dieser Bestückung wird bei ebay von einem Anbieter aber Bj. "ca. 1937 " zugeordnet.

Das hier, im RMorg abgebildete Gerät ist aber komplett mit Rimlockröhren bestückt, was ja auch mehr dem hier angegebenen Jahrgang 1951 entsprechen würde.

Weiß jemand hierzu näheres?

Wurde das Modell evtl. nach dem Krieg mit Rimlockröhren erneut produziert?

Vom sonstigen Aufbau her scheinen die Geräte im wesentlichen identisch zu sein.

Auffällig ist noch die Ähnlichkeit mit Modell Excellence 432, so daß ich zunächst glaubte, die Abbildung könnte einfach falsch zugeordnet sein. Modell 432 ist jedoch auch nicht komplett mit Rimlock-Röhren bestückt.

Ausserdem würde sich auch dann noch weiterhin die Frage nach dem korrekten Jahrgang stellen, da eine Bestückung mit ECH3, EF9 usw. ja mehr den späten 30ern und den 40er Jahren entspricht und für 1951 ungewöhnlich wäre.

Mir ist noch folgendes zu dem Gerät "Sonora exellence 421" aufgefallen: zunächst einmal sollte die Schreibweise korrigiert werden: "excellence" wäre richtig, so steht es jedenfalls auch auf der Rückwand eines dort abgebildeten Geräts.

Dann habe ich noch eine Frage zu der Verlinkung mit den Röhrenkarten, bzw. dort dann zu den Angaben unter "Verwendung in Modellen". Wenn ich es richtig verstehe, wird dort doch z. B. bei der EF9 die Anzahl der mit dieser Röhre in den verschiedenen Jahrgängen bestückten Geräte aufgeführt. Nach dieser Auflistung wurden aber spätestens nach 1949 keine Geräte mehr mit dieser Röhre bestückt, obwohl beim "Sonora ex(c)ellence 421" doch Bj. 1951 und eine EF9 angegeben wird. Müsste dieses Gerät nicht daher bei der EF9 unter Bj. 1951 erscheinen?

 

Gruß, Günter Scheuer

This article was edited 14.Jun.09 00:35 by Günter Scheuer .

Dieser Frage-Post (oder -Thread) wurde wegen Nichtbeantwortung automatisch verschoben, weil im "Talk" die Chance auf eine Antwort wesentlich höher ist als im ursprünglichen Board.
verschoben von Board »RADIOS IM RADIO-MUSEUM« am 11.Jun.09 14:28 von automatically 
Christian ADAM
Christian ADAM
Editor
F  Articles: 430
Schem.: 2
Pict.: 311
10.Aug.09 06:57

Count of Thanks: 3
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   2

 

Hier findet man die Bestückung (ECH3, EF9, EBF2, EL3N, 5Y3GB, EM4) und Jahrgang ist 1951 angemeldet...

http://doctsf.com/grandlivre/fiche.php?ref=7674 

M f G

Christian ADAM

Günter Scheuer
Günter Scheuer
 
D  Articles: 15
Schem.: 10
Pict.: 61
10.Aug.09 08:24

Count of Thanks: 5
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   3

Hallo Herr Adam,

danke für Ihre Antwort!

Das Gerät ist im radiomuseum.org ja auch mit Jahrgang 1951 und dieser Bestückung eingetragen.

Geändert werden müßte der Name: "Excellence" statt "Exellence".

Ausserdem sollte angegeben werden, daß es das Gerät auch mit Rimlockröhren gibt ( evtl. anderes Baujahr? ), so wie es aus den Fotos von Hr. Suleyman Acar hervorgeht.

MfG

Günter Scheuer

Wolfgang Bauer
Wolfgang Bauer
 
A  Articles: 2463
Schem.: 14055
Pict.: 6955
10.Aug.09 11:06

Count of Thanks: 4
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   4

Bei Ebay findet man unter 230345009694 das Gerät Sonora 421 mit der im RM.org angegebenen Röhrenbestückung. Es ist zwar ein Zettel beim Gerät mitfotografiert, auf dem 621steht. Aber auf der Rückwand und der Skala steht eindeutig 421.
Die Skala ist unterschiedlich und die Röhrenbestückung auch.
Es ist daher das Modell mit der Rimlockbestückung anzulegen und dann die Bilder dorthin zu verschieben.

MfG. WB.
           Fotos beim Modell im RM.org                    Fotos aus eBay 230345009694

  
rmXorg