stern-sonn: 85/56B; Batteriesuper

ID: 234561
? stern-sonn: 85/56B; Batteriesuper 
24.Oct.10 18:09
191

Klaus Bayer (D)
Beiträge: 251
Anzahl Danke: 5
Klaus Bayer

Hallo Sammler,

habe den Empfänger Sonneberg 85/56B in meine Sammlung aufnehmen können.

Mein Exemplar hat jedoch an der Stelle des Schriftzuges "Sonneberg" an der Vorderseite einen

"Kämpfer" abgebildet. Dieser hält eine vermutliche Syrische Fahne mit einem arabischen Spruch

unten.

Nun interessiert mich, was der Spruch bedeutet.

Kann hier jemand diese Zeichen lesen und übersetzen ?

Vielen Dank

Klaus Bayer

Anlagen:

Für diesen Post bedanken, weil hilfreich und/oder fachlich fundiert.

 2
? offen 
05.Nov.10 11:24
191 from 1117

Mark Hippenstiel (D)
Beiträge: 1252
Anzahl Danke: 4
Mark Hippenstiel

Hallo Herr Bayer,

ich habe leider kein Arabisch gelernt, aber vor einigen Jahren mich einmal mit dem Alphabet beschäftigt. Ein paar Infos kann ich Ihnen aber geben:

Die Flagge ist die des Irak (drei Sterne statt zwei wie bei Syrien), in dieser Form als Staatsflagge zwischen 1963 und 1991 verwendet, oder aber die syrische (1932-1958, dann wieder 1961-1972).

Ich habe versucht, den Spruch in ein Online-Keyboard Arabisch einzugeben, leider ist das nicht ganz klar, die Schrift ist gestaltet und damit wird es (für mich) ohne Kontext schwer, die richtigen Buchstaben herauszufinden. Mein bester Versuch ist زاد يواكب ي, aber das ي steht dann etwas verloren da. Vielleicht sollten Sie das Bild in einem Arabisch-Forum posten und dort um Hilfe bitten. Ich vermute einen Kampf- oder Wahlspruch, irgendetwas im Sinne von "Haltet Schritt mit dem Feind" oder dergleichen.

Das Ergebnis können Sie ja dann hier posten, und dabei das Fragezeichen entfernen.

Freundlioche Grüsse
Mark Hippenstiel

Für diesen Post bedanken, weil hilfreich und/oder fachlich fundiert.

 3
? Radio des Soldaten 
05.Nov.10 13:10
210 from 1117

Otmar Jung (D)
Moderator
Beiträge: 278
Anzahl Danke: 4

Sinngemäß übersetzt heißt es: "Radio des Soldaten".
Die Flagge könnte die von Syrien sein (1932-58), das Produktionsjahr des Radios (1956/57) würde dazu passen, auch die damalige politische Situation.
Interessant wäre noch zu erfahren, wo das Abzeichen auf das Gerät montiert wurde, ob erst im Bestimmungsland (Syrien?) oder schon in der DDR.

Für diesen Post bedanken, weil hilfreich und/oder fachlich fundiert.

 4
arabischer Schriftzug 
06.Nov.10 12:23
279 from 1117

Klaus Bayer (D)
Beiträge: 251
Anzahl Danke: 6
Klaus Bayer

Hallo Herr Jung,

vielen Dank für die Deutung der arabischen Schrift, die sicher zeitgemäß passend ist.

Leider kann ich auch nicht sagen, wer und wann diesen "Kämpfer" angebracht hat.

Rein optisch würde ich sagen, der Sonneberg Schriftzug war nie angebracht. Es gibt zumindest

keine Spuren dafür. Das Material und die Farbe des "Kämpfers" wiederum könnte dem des sonst

angebrachten Schriftzuges "Sonneberg" entsprechen.

Viele Grüße

Klaus Bayer

Für diesen Post bedanken, weil hilfreich und/oder fachlich fundiert.