radiomuseum.org
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.
 

Suche dreipoligen, asymetrischen Flachstecker

Moderators:
Ernst Erb Bernhard Nagel Martin Renz 
 
Please click the blue info button to read more about this page.
Forum » Technique, Repair, Restoration, Home construction ** » Radios: how to get parts for old radios » Suche dreipoligen, asymetrischen Flachstecker
           
Eilert Menke
 
Editor
D  Articles: 971
Schem.: 7
Pict.: 1124
22.Mar.09 08:34

Count of Thanks: 12
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   1

Liebe Kollegen,

für ein Projekt suche ich einen 3-poligen Stecker folgender Machart:

Die Stiftabstände müssen 10 mm sowie 15 mm betragen, der Stiftdurchmesser 4 mm. Der im Bild gezeigte hat leider kleinere Abstände. Wer kann mir weiterhelfen?

This article was edited 30.Mar.09 22:38 by Eilert Menke .

Uwe Ronneberger
Uwe Ronneberger
Editor
D  Articles: 467
Schem.: 73
Pict.: 461
26.Mar.09 14:45

Count of Thanks: 9
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   2

Hallo Herr Menke,

sollte sich ein solcher Stecker nicht auftreiben lassen, so bleibt wohl nur noch der Selbstbau. Ich gehe einfach mal davon aus, dass es sich um 4mm-Stifte handelt. Bei Bürklin gibt es u.a. verschiedene 4mm-Einbaustecker mit Gewinde ( M3, M4 und M5 ) am Ende, sowohl vernickelt als auch vergoldet, Massiv oder mit Kontaktlamellen.

Einbaustecker 4mm

Ich benutze gern Hartpapier- oder Hartgewebe-Platten. Falls nicht mit gefährlichen Spannungen hantiert wird, sieht Holz auch ganz gut aus. Ich habe mir so u.a. ein paar hölzerne Stecker für Kopfhörer gebaut.

Eilert Menke
 
Editor
D  Articles: 971
Schem.: 7
Pict.: 1124
30.Mar.09 22:34

Count of Thanks: 12
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   3

Hallo Herr Ronneberger,

Danke für Ihren gutgemeinten Rat. Hier suche ich aber einen originalen Stecker, um einen derartigen Selbstbau zu ersetzen.

Gruß

EM

This article was edited 30.Mar.09 23:14 by Eilert Menke .

Konrad Birkner † 12.08.2014
Konrad Birkner † 12.08.2014
Officer
D  Articles: 2334
Schem.: 700
Pict.: 3655
17.Apr.09 15:31

Count of Thanks: 17
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   4

Suche: ja
Frage: nein ("wer kann weiterhelfen" ist keine Fachfrage).

mfG

 

  
rmXorg