radiomuseum.org
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.
 

telefunken: 121 GO

Moderators:
Martin Renz Ernst Erb Vincent de Franco Martin Bösch Bernhard Nagel Otmar Jung Heribert Jung Eilert Menke 
 
Please click the blue info button to read more about this page.
Forum » Radios and other type of sets (Physics) etc. » MODELS DISPLAYED » telefunken: 121 GO
           
Max Koschuh
Max Koschuh
 
A  Articles: 19
Schem.: 0
Pict.: 49
07.Feb.11 21:44

Count of Thanks: 4
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   1

Ich habe hier ein 121 GO mit anderer Röhrenbestückung:

REN1821, RENS1823d, und eine dritte Röhre

 

(diesen Beitrag habe ich beim 121W veröffentlicht, weil der Link zum 121W das 121GO beinhaltet - siehe Adressleiste, und das Radio sonst nirgends aufscheint)

Attachments:

This article was edited 07.Feb.11 21:44 by Max Koschuh .

Bernhard Nagel
Bernhard Nagel
Officer
D  Articles: 1584
Schem.: 2358
Pict.: 6972
08.Feb.11 12:10

Count of Thanks: 4
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   2

Hallo Her Koschuh,

falls es zweifelsfrei ein Telefunken 121GO ist (Typangabe auf Geräteschild, Rückwand..), haben wir dieses Modell mit Röhren REN1821 und RENS1823d bislang nicht gelistst.

Bitte legen Sie es neu an, vielen Dank.

Grüsse
Bernhard Nagel

Max Koschuh
Max Koschuh
 
A  Articles: 19
Schem.: 0
Pict.: 49
08.Feb.11 13:30

Count of Thanks: 4
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   3
OK 

Hallo Herr Nagel. 

Danke für die Info. Ich werde das Radio jetzt anlegen.

Sie haben bei mir die Telefunken Steuersender gekauft. Das ist ein gutes Beispiel dafür, dass eine Transaktion auch ohne Auktionshaus gut und sicher abgewickelt werden kann.

LG,

Max Koschuh

 

 

Wolfgang Bauer
Wolfgang Bauer
 
A  Articles: 2456
Schem.: 14057
Pict.: 6952
11.Feb.11 11:31

Count of Thanks: 5
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   4


Das Modell ist nun angelegt und der Beitrag zum Modell verschoben worden.

MfG. WB.

  
rmXorg