radiomuseum.org
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.
 

telefunken: 898WK (T898WK); Spitzen-Super

Moderators:
Martin Renz Ernst Erb Vincent de Franco Martin Bösch Bernhard Nagel Otmar Jung Heribert Jung Eilert Menke 
 
Please click the blue info button to read more about this page.
Forum » Radios and other type of sets (Physics) etc. » MODELS DISPLAYED » telefunken: 898WK (T898WK); Spitzen-Super
           
Peter Nitzschmann
Peter Nitzschmann
 
D  Articles: 3
Schem.: 1
Pict.: 6
07.Jun.09 17:02

Count of Thanks: 3
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   1

Hallo, liebe Sammlergemeinde!

Ich habe in meinem Besitz einen T898WK. Leider hat irgendein Vorbesitzer das Gerät total verbastelt. So sind zum Beispiel die Bandfilter I, II und III durch andere ohne den berühmten "Spulenfahrstuhl" ersetzt worden. Vor- und Oszillatorkreise sind noch im Originalzustand (und von mir repariert). Das Gerät spielt auch wieder. Aber, aber.....! Wo könnte man noch Originalbandfilter auftreiben, zumal durch die anderen Bandfilter auch die Automatik mit der EF 12 (Reaktanz) nicht mehr geht. Ich wäre für jeden Hinweis sehr dankbar.

Mit den besten Grüßen

Peter Nitzschmann

Detlef Boeder
Detlef Boeder
 
D  Articles: 374
Schem.: 240
Pict.: 140
07.Jun.09 21:19

Count of Thanks: 4
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   2

Hallo,

ja da hilft meist nur ein Zweitgerät zu besorgen wo man abschätzen kann, bei den Filtern sei noch alles original und i.O. und dann aus "Zweien einen Guten machen". Ansonsten - natürlich nach den Filtern einzeln oder als Satz suchen, aber das kann schwierig werden, obwohl manche Sammler haben überraschenderweise  auch einzelne vollständige Chassis vorrätig.

Grüsse DeBo

  
rmXorg