radiomuseum.org

 
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

telefunken: 8; Arcophon

Moderators:
Martin Renz Ernst Erb Vincent de Franco Martin Bösch Mark Hippenstiel Bernhard Nagel Otmar Jung Eilert Menke 
 
Please click the blue info button to read more about this page.
Forum » Radios and other type of sets (Physics) etc. » MODELS DISPLAYED » telefunken: 8; Arcophon
           
Jürgen Bauch
Jürgen Bauch
 
D  Articles: 148
Schem.: 39
Pict.: 1611
30.Jan.10 21:25

Count of Thanks: 50
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   1

Auf dem Datenblatt ist vermerkt " auf Rö umschaltbarer LS" ? Ich habe heute bei der Untersuchung meines Arcophon 8 keine Umschaltmöglichkeit entdeckt .

Gibt es verschiedene Arcophon 8 ?

 

Jürgen Bauch

Konrad Birkner † 12.08.2014
Konrad Birkner † 12.08.2014
Officer
D  Articles: 2335
Schem.: 700
Pict.: 3657
03.Feb.10 14:28

Count of Thanks: 47
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   2

der Text wurde geändert und zwar als Zitat aus dem Katalog. Was allerdings unter Umschaltung zu verstehen ist, darüber schweigt sich der Katalog aus.

This article was edited 03.Feb.10 14:41 by Konrad Birkner † 12.08.2014 .

Wolfram Zylka
Wolfram Zylka
Editor
D  Articles: 520
Schem.: 3
Pict.: 381
07.Feb.10 15:41

Count of Thanks: 4
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   3

Hallo Herr Bauch.

Auf der, der Einstellachse gegenüberliegenden Seite befindet sich ein Messing Winkelblech.
Dieses ist in der Mitte mit einer Schraube befestigt. Nach Abnahme des Bleches, sieht man eine
mit Brücken versehene Anschlussplatte. Diese kann man in 2 Positionen montieren und somit den
Widerstand der Erregerspule anpassen.
Mit freundlichen Grüßen
Wolfram Zylka
Jürgen Bauch
Jürgen Bauch
 
D  Articles: 148
Schem.: 39
Pict.: 1611
09.Feb.10 20:06

Count of Thanks: 3
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   4

Hallo Herr Zylka

Danke für Ihre Hinweise.Ich bin erst heute dazu gekommen den Arcophon 8 zu untersuchen.

Sie haben recht nach Abschrauben des Bleches war die Brücke zu erkennen.

Bei nächsten Problemen mit Telefunken-Geräten werde ich sie gleich kontaktieren.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Jürgen Bauch

 

  
rmXorg