radiomuseum.org

 
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

telefunken: P0461; Röhrenprüfgerät - Variante?

Moderators:
Martin Renz Ernst Erb Vincent de Franco Martin Bösch Mark Hippenstiel Bernhard Nagel Otmar Jung Heribert Jung Eilert Menke 
 
Please click the blue info button to read more about this page.
Forum » Radios and other type of sets (Physics) etc. » MODELS DISPLAYED » telefunken: P0461; Röhrenprüfgerät - Variante?
           
Manfred Kröll † 2.9.2013
Manfred Kröll † 2.9.2013
Editor
A  Articles: 734
Schem.: 7
Pict.: 131
06.Jan.10 11:56

Count of Thanks: 1
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   1

Guten Morgen!

ich habe hier ein frühes Modell - Seriennummer 80 - dieses ist erstens nur mit 1 Röhre (EZ12) bestückt, hat 3 Transformatoren, keine Eichung für die Anzeige der negativen Gittervorspannung und ist innen von den Lastwiderständen her komplett anders aufgebaut. Definitiver Originalzustand, diese Version habe ich aber selbst auch noch nie gesehen, obwohl ich schon mehrere dieser Geräte im Besitz habe und hatte.

Ist hier eine Variante anzulegen? Bildmaterial ist vorhanden.

Mfg

fred

Nachtrag: Ich habe soeben gesehen, dass diese Variante auch noch keine Möglichkeit zum Nachregeln der Anodenspannung eingebaut hat.

This article was edited 06.Jan.10 16:03 by Manfred Kröll † 2.9.2013 .

Wolfgang Bauer
Wolfgang Bauer
 
A  Articles: 2413
Schem.: 14054
Pict.: 6945
07.Jan.10 06:52

Count of Thanks: 7
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   2


Ich habe die Fotos gesehen.
Hier sollte eine Variante (nur 1 Röhre) angelegt werden, weil es sehr große Unterschiede im Aufbau gibt.

MfG. WB.

  
rmXorg