detrola: Weitere Bemerkungen

ID: 431291
Dieser Artikel betrifft das Modell: 3281 (Detrola; Detroit (MI))

detrola: Weitere Bemerkungen 
16.Nov.17 18:23
914

Manfred Rathgeb (D)
Beiträge: 307
Anzahl Danke: 4

Einige Anmerkungen zu meinem wohl nicht ganz originalen Gerät:

1) Im englischen Sprachraum (ebayUK) wird der 3281 anscheinend auch als 'Napoleon Hat' bezeichnet.

2) Als Spannungs-/Stromregler (im Schema steht nur Ballast Lamp) ist eine BK42B6 eingesteckt, die in der Version 'B6'  im Radiomuseum nicht gelistet ist. Allerdings stösst der Glaskolben  an  den Lautsprecher /NF-Trafo und steht deshalb leicht schräg, obwohl  in diesem Bereich Verbiegungen nicht erkennbar sind.

3) Unter dem Chassis ist auf dem Gehäuseboden eine ca. 2 mm starke, mit schwarzem Papier überzogene Platte angebracht mit den entsprechenden  Löchern  für die vier Befestigungsschrauben für das Chassis. Durch das Herein- und Herausschieben des Chassis ist das Papier teilweise aufgerissen, die Farbe der Brösel und die gesamte Struktur der Platte lassen auf einen Asbest-Feuerschutz schliessen.

4)An der Uhr habe ich keine Hinweise auf einen Hersteller gefunden. Ein Teil des Räderwerks ist offen, ein Teil verkapselt. Hierauf sind mehrere US-Patentnummern angebracht. Beide Drahtanschlüsse sind direkt an das Netzkabelende angelötet, also noch vor dem Ein/Ausschalter im Chassis. Aus den Bildern der Kollegen ist zu entnehmen, dass in Höhe der Uhr ein Extraschalter angebracht ist, womit aber die Funktionen der Uhr noch nicht ganz geklärt sind.

Für diesen Post bedanken, weil hilfreich und/oder fachlich fundiert.