radiomuseum.org
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

Worldwide Receiver TR-105

Worldwide Receiver TR-105; Aimor Electric Works (ID = 109812) Radio Worldwide Receiver TR-105; Aimor Electric Works (ID = 109813) Radio
Worldwide Receiver TR-105; Aimor Electric Works (ID = 109814) Radio Worldwide Receiver TR-105; Aimor Electric Works (ID = 1278687) Radio
Worldwide Receiver TR-105; Aimor Electric Works (ID = 1278689) Radio Worldwide Receiver TR-105; Aimor Electric Works (ID = 1278694) Radio
Worldwide Receiver TR-105; Aimor Electric Works (ID = 1278697) Radio Worldwide Receiver TR-105; Aimor Electric Works (ID = 1278698) Radio
Worldwide Receiver TR-105; Aimor Electric Works (ID = 1278700) Radio Worldwide Receiver TR-105; Aimor Electric Works (ID = 1278701) Radio
Use red slider bar for more.
Worldwide Receiver TR-105; Aimor Electric Works (ID = 109812) Radio
Aimor Electric Works: Worldwide Receiver TR-105 [Radio] ID = 109812 933x528
Select picture or schematic to display from thumbnails on the right and click for download.
For model Worldwide Receiver TR-105, Aimor Electric Works, Ltd.; Tokyo
 
Country:  Japan
Manufacturer / Brand:  Aimor Electric Works, Ltd.; Tokyo
Year: 1982 ?? Category: Broadcast Receiver - or past WW2 Tuner
Semiconductors (the count is only for transistors) Semiconductors present.
schematic requested
Main principle Superheterodyne (common)
Wave bands Broadcast, more than 2 SW bands plus FM or UHF.
Details
Power type and voltage Line / Batteries (any type) / 220 / 4 x 1,5 Volt
Loudspeaker Permanent Magnet Dynamic (PDyn) Loudspeaker (moving coil)
Power out
from Radiomuseum.org Model: Worldwide Receiver TR-105 - Aimor Electric Works, Ltd.;
Material Modern plastics (no Bakelite or Catalin)
Shape Portable set > 8 inch (also usable without mains)
Dimensions (WHD) 370 x 160 x 90 mm / 14.6 x 6.3 x 3.5 inch
Notes

mechanical 60 min. sleep timer;

see also:

Net weight (2.2 lb = 1 kg) 2.7 kg / 5 lb 15.2 oz (5.947 lb)

Model page created by Martin Bösch. See "Data change" for further contributors.



All listed radios etc. from Aimor Electric Works, Ltd.; Tokyo
Here you find 28 models, 25 with images and 3 with schematics for wireless sets etc. In French: TSF for Télégraphie sans fil.



 


Forum contributions about this model
Aimor Electric Works: Worldwide Receiver TR-105
Threads: 1 | Posts: 3
Hits: 1621     Replies: 2
aimor: Aimor TR-105 ohne UKW
Bruce Cohen
06.Jul.15
  1

Mein Aimor TR-105 läuft sofort auf AM;  FM aber läuft nicht.  Der Vorbesitzer hat herumgebastelt. Im UKW-Zweig hat er die Spule T103 im FM-Teil total ruiniert, auch elektrisch, und bei einer zweiten T101 den Kern zersplittert und entfernt; diese zweite Spule ist wahrscheinlich elektrisch noch intakt.  Das Auslöten von T103 ist schwierig, da ich die beiden Hälften des Empfänger-Sandwiches - Platine und Chassis - lieber nicht ganz auseinandernehmen will, denn das würde heissen, auch den Seilzug erneuern zu müssen. Der Wert der Spule ist mir nicht bekannt, da der Schaltplan aus dem Parallelgerät Palladium 949/469 nicht ins Detail geht. Auf der Spule selber steht nur 12221. Ich ersetze aus dem Fundus, durch etwas von den Abmessungen her Passendes. Nichts tut sich; die Spule ist ungeeignet. Ich nehme aus dem Fundus ein älteres, grösseres Modell. Die Beschaltung kommt ungefähr hin, aber auch der Wert dieser Spule ist unbekannt. Schon beim ersten Versuch läuft UKW wieder. Der Transistor TR 105 vor der Spule T103 bekommt wieder Strom, und auch das IC TA7060P, das ich auch im Verdacht hatte, arbeitet sauber.

 

Bleibt noch die Frage: Warum sind die Kerne so misshandelt worden, dass UKW danach tot war?

Johann Leber
07.Jul.15
  2

HaIIo Bruce

Die meisten Iaien und die die keine Ahnung davon haben drehen an den AbgIeichkernen weiI das zunächst der einfachste Weg ist um eine vermeintIiche Reparatur zu machen aber das ist grundfaIsch denn der AbgIeich ändert sich so gut wie nie bei einem Gerät  Die Kerne sind ausserdem noch festgemacht durch einen Iack der nach kurzer Zeit fest wird Bei der gewaItsamen kerndrehung reisst meistens ein Draht von der SpuIe Es ist von VorteiI wenn man die aIte SpuIe repariert und wieder einsetzt GrundsätzIich soIIte man zuerst den wahren FehIer finden bevor man aus Unkenntniss an den Kernen dreht m f Gruss

Bruce Cohen
07.Jul.15
  3

Die kaputte Spule 12221 war völlig ausgeräumt, nur ein einziges Drähtchen war von ihr zurückgeblieben. Zum Vergleich dazu eine Spule eines ähnlichen Typs, der von den Abmessungen her gleich ist. So sah die Spule aus, bei der nur der Kern zerfetzt und verbröckelt war.

Attachments

 
Aimor Electric Works: Worldwide Receiver TR-105
End of forum contributions about this model

  
rmXorg