radiomuseum.org
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

Cityruf PMR 2000

Cityruf PMR 2000; Motorola GmbH; (ID = 2267108) Telephony
Cityruf PMR 2000; Motorola GmbH; (ID = 2264268) Telephony Cityruf PMR 2000; Motorola GmbH; (ID = 2267107) Telephony
Cityruf PMR 2000; Motorola GmbH; (ID = 2267116) Telephony
Use red slider bar for more.
Cityruf PMR 2000; Motorola GmbH; (ID = 2264268) Telephony
Motorola GmbH;: Cityruf PMR 2000 [Telephony] ID = 2264268 1400x922
Select picture or schematic to display from thumbnails on the right and click for download.
For model Cityruf PMR 2000, Motorola GmbH; Taunusstein:
Sammlung Telekom Historik Bochum.
 
Country:  Germany
Manufacturer / Brand:  Motorola GmbH; Taunusstein
Year: 1988 Category: Telephony - wire and wireless
Semiconductors (the count is only for transistors) Semiconductors present.
Wave bands VHF incl. FM and/or UHF (see notes for details)
Details
Power type and voltage Storage and/or dry batteries / 1,3 Volt
Loudspeaker - - No sound reproduction output.
Power out
from Radiomuseum.org Model: Cityruf PMR 2000 - Motorola GmbH; Taunusstein
Material Modern plastics (no Bakelite or Catalin)
Shape Very small Portable or Pocket-Set (Handheld) < 8 inch.
Dimensions (WHD) 97 x 66 x 18 mm / 3.8 x 2.6 x 0.7 inch
Notes

Frequenz 465,97 MHz

Wikipedia:
Cityruf, ist ein seit März 1989 bis heute betriebener und deutschlandweit verfügbarer Pagerdienst in Deutschland.
Der öffentliche Cityruf-Probebetrieb wurde im November 1988 in Berlin und Frankfurt/Main aufgenommen, im März 1989 wurde Cityruf offiziell als Dienstleistung der Deutschen Bundespost TELEKOM eingeführt. Ende 1999 übernahm die Firma e*Message W.I.S. Deutschland GmbH, kurz e*Message, sämtliche Funkrufdienste

Technik

Die Übertragung akustischer, numerischer und alphanumerischer Nachrichten ist möglich.

Die Teilnehmernummern müssen dem Absender vom Empfänger mitgeteilt werden. Mitteilungen können über Internet (Web, E-Mail), Modem und – auf T-Mobile beschränkt – per SMS aufgegeben werden. Des Weiteren ist die Rufaussendung per Telefon möglich:

Vorwahl 0164 und Teilnehmernummer – Tonsignal oder Rufnummer übermitteln.
Vorwahl 0168 und Teilnehmernummer – Numerische Nachricht per DTMF oder alphanumerische Nachricht mittels Tongeber (z. B. Telekom TipSend) übermitteln.
Vorwahl 016951 und Teilnehmernummer – Operatordienst.

Beim Cityruf wird unidirektionale Kommunikation auf einer im Vergleich zu anderen Mobilfunknetzen niedrigeren Frequenz zwischen Sender und Empfänger eingesetzt. Dabei wird für die Übermittlung von nur regional gültigen Nachrichten das Versorgungsgebiet in Teilgebiete eingeteilt, in denen die jeweiligen Sender im Gleichwellenbetrieb benutzt werden. Angrenzende Teilgebiete werden durch ein Zeit-Multiplexverfahren voneinander getrennt.

Net weight (2.2 lb = 1 kg) 0.120 kg / 0 lb 4.2 oz (0.264 lb)

Model page created by Heribert Jung. See "Data change" for further contributors.



All listed radios etc. from Motorola GmbH; Taunusstein
Here you find 6 models, 4 with images and 2 with schematics for wireless sets etc. In French: TSF for Télégraphie sans fil.




  
rmXorg